Was ist bloß mit meinem Handy los?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hast Du mal gescheckt, wie die Auslastung deines Arbeitsspeicher ist?

Wirf mal alle nicht (mehr) benötigten Apps runter. Gehe dabei "aggressiv" vor, sprich: Wenn Du aktiv darüber nachdenken musst, ob Du die jeweilige App noch benötigst, runter damit.

Im übrigen sind Sicherheittools wie Virenscanner und Systemoptimierer unter Android und iOS in der Regel nutzlos bis kontraproduktiv.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fufun 07.01.2016, 13:52

ich hab alle apps die ich an dem tag wo es anfing runtergeladen hab deinstalliert. da es danach nicht besser war hab ich ein hardreset gemacht. aber auch danach war es nicht besser.

okay das wusste ich nicht. ich hab mir danach Avira runter geladen aber wenns eh nichts bringt werde ich das auch wider runter schmeißen

ich werde mal nach dem Arbeitsspeicher gucken und melde mich danach noch mal

0

Das ist ein Hardware-Fehler, dazu muss das Mainboard ausgetauscht werden. Falls noch Garantie drauf ist, sofort einsenden, es wird nicht besser!

Der interne Speicher ist defekt, das äußert sich zuerst darin, dass Apps langsam starten und beim App-Wechsel abstürzen/neustarten. Irgendwann kommen dann komplette Reboots des Note 4 dazu ("Kernel Panic") und dann kommt dieser "Download-Boot-Screen", wie von " Fufun".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine genaue Fehlerbeschreibung mit Details wäre sehr hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es während dem schreiben der frage urplötzlich verschwunden???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein paar mehr Details bitte? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?