Was ist BK 1 genau?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst dafür den Mittleren Schulabschluss (früher Mittlere Reife). Eine Berufsausbildung brauchst Du nicht.

Mit der Fachhochschulreife vom BK kannst Du in nur BW fachtreu an Hochschulen und Fachhochschulen ohne zusätzliches Praktikum sofort studieren. An Unis kannst Du damit überhaupt nicht studieren, d.h. Du kannst damit auch nicht Lehrer, Anwalt oder Arzt werden.

Hast Du sowas vor musst Du ganz anders vorgehen: Erst eine Berufsausbildung und danach Abitur an einer Berufsoberschule oder einem Erwachsenenkolleg. Beides geht leider nur mit einer abgeschlossenen Ausbildung oder 2 Jahren Berufstätigkeit !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt das bk1 und bk2. Ich selber bin zur zeit auf dem bk1 aber das Fachabi hast du erst wenn du beide Jahre erfolgreich absolvierst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?