Was ist besser Proteinpulver oder Kreatinpulver?

3 Antworten

Das sind 2 komplett unterschiedliche Sachen, bitte informiere dich nochmal was das beides überhaupt ist. Nein, Kreatin ist nicht schädlich.

Erklär doch einfach hä😂

1

Beides ist gut. Proteinpilver enthält die 9 Essentielle Aminosäuren die der Körper nicht selbstständig produzieren kann. Außerdem erleichtert dir Proteinpulver die aufnahme von Protein, da man +20g Protein schnell zur Verfügung hat.

Kreatin hilft immer beim Teaining, da es die Leistungsfähigkeit steigert. Außerdem lagert es wasser in den Muskeln, was dazu führt , dass die Muskeln dicker und praller werden. Nachteile hat Kreatin auch nicht, dass was darüber erzählt eird sind Mythen.Mehrer hunderte von Studien haben das Gegenteil bewiesen.

Fazit

Beide Supplemente haben Vorteile also liegt es an dir für was du dich entscheidest.

Aufjedenfall Proteinpulver grob gesagt, weil Kreatin eigentlich nur Power gibt, was man ohne Kreatin auch haben kann. Proteinpulver gibt dir Proteine, die du so mit standard Lebensmittel nicht so einfach reinbekommen kannst. Zumindest die meisten Anfänger, die sich nicht so auskennnen.

Was möchtest Du wissen?