Was in E-Mail schreiben für FOS- Praktikum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für die Art Praktikas musst du dich nicht so heftig ins Zeug legen, um den "Platz zu bekommen".

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass diese Art Einrichtungen sogar froh sind, wenn sie FOS Praktikanten bei sich haben.

Schreib einfach, dass du in der 11. Klasse der Fachoberschule bist und du ein Praktikum bei denen machen möchtest.
Es fehlen mir halt Infos um es genauer zu beschreiben, aber das schaffst du mit Sicherheit auch alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ami3107
29.04.2016, 18:22

Vielen Dank:) ich wollte nur wissen ob es angebracht ist eine eine Bewerbung für eine Praktikumsstelle per E-Mail zu schreiben. (und auch tipps hören)

0

Ehm willst meine Bewerbung für FOS sehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jozudenhannes
29.04.2016, 18:15

Bewerbung um ein begleitendes Betriebspraktikum zum Abschluss des Fachabiturs an der Friedrich-List-Schule Hildesheim

Sehr geehrte XXX
meine Begeisterung für den Kaufmännischen Bereich hat sich schon in der 9. Klasse innerhalb meines Betriebspraktikums bei einer Anwaltskanzlei abgezeichnet. Auch in der Schule liegen meine Schwerpunkte im Bereich Wirtschaft und Mathematik.
Bei einem Besuch der Veranstaltung „XXX“ von der XXX hat sich mein Wunsch gefestigt, eine kaufmännische Laufbahn einzuschlagen.
Somit habe ich die Option – auch im Hinblick auf meine guten Schulnoten - gewählt, dort das Fachabitur Wirtschaft zu absolvieren. Nur so sehe ich hier die Möglichkeit, meine Fähigkeiten und Neigungen effektiv zu vertiefen und später in einer kaufmännischen Ausbildung bestmöglich anzuwenden. Start an der Fachoberschule Hildesheim ist der
4. August 2016. Die schulische Ausbildung gliedert sich in 2 Unterrichtstage und 3 betriebliche Tag pro Woche.
Gerne würde ich den betrieblichen Part in Ihrem Unternehmen absolvieren! Bereits auf der Informationsveranstaltung konnte ich mich ausführlich über die Firma Bosch informieren und war sehr begeistert. Hinzu kommt, dass ich die Firma Bosch aus den Erzählungen meines Bruders, der ebenfalls bei Ihnen tätig ist, sehr positiv im Gedächtnis habe!
Es freut mich, wenn Sie mir die Gelegenheit zu einem persönlichen Vorstellungs-gespräch geben würden und bin gespannt auf ein erstes Kennenlernen!

1

Was möchtest Du wissen?