Was heißt pH hautneutral?

4 Antworten

Die Haut hat nicht den pH-Wert von 7, was chemisch "neutral" ist (die Konzentrationen der OH- und H3O+ - Ionen sind gleich), sondern etwa 5,5. pH-hautneutral bedeutet also, dass der pH-Wert der Haut durch die Seife nicht geändert wird, d.h. sie hat gar keinen Einfluss darauf oder ebenfalls pH 5,5.

Die Haut schützt sich mit einem Fett- und einem leichten Säureschutzmantel (ph-Wert 5,5).Leider waschen sich viele Menschen diesen Schutz mit falschen Mitteln oder zu häufigem und heissen Waschen ab. Dann können sich auf der vorgeschädigten Haut diverse krankmachende Keime ansiedeln. Deshalb vorbeugen und Hautschutz erhalten, siehe: http://www.gutefrage.net/tipp/haut-trocken-sproede-wund

Das bedeutet, dass die Flüssigkeit denselben PH-Wert hat wie die Haut, also ca. 5,5-7. Alles andere würde die Haut angreifen (auch wenn man es nicht wirklich merkt).

7 ist halt neutral, hautneutral bedeutet lediglich, dass es keinen Einfluss auf den PH-Wert hat oder dengleichen hat wie die Hautoberfläche etwa.

Was möchtest Du wissen?