Was Heißt E + D. I + D, II bei Bebauungsmöglichkeiten von Grundstücken

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gemäß Planzeichenverordnung (PlanZVO) heißt E "nur Einzelhäuser zulässig" und D "nur Doppelhäuser zulässig". Die römische Ziffer bezeichnet wahrscheinlich die Anzahl der Vollgeschosse, also D I "Doppelhäuser mit einem Vollgeschoss" oder D II "Doppelhäuser mit zwei Vollgeschossen". Aber am besten schauen Sie direkt in die Legende des B-Planes oder fragen im Bauamt nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pigeldy 10.05.2010, 14:07

richtig!

0

Diese bkürzungen stehen für die Bebaubarkeit eines Grundstückes. E + I bedeutet, dass einen Haus mit Erdgeschoss und einem Obergeschoss als Vollgeschoss errichtet werden darf. E +II = Erdgeschoss mit 2 Vollgeschossen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pigeldy 10.05.2010, 14:07

das ist nicht ganz richtig!

0

Da musst du mal bei der Gemeinde/Stadt nachfragen oder im Bebauungsplan gucken, Abkürzungen sind meist irgendwo erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?