Was hat die Zahl "28" mit den "Böhsen Onkelz" zu tun?

3 Antworten

Die 28 Steht für die Wohnung in der Kevin Russel der Sänger der Onkelz lebte von 1988 oder 89 bis 92. Sie befand sich in der Weberstraße 28 und war im Umfeld der Onkelz sehr bekant und bei Taxifahrern gefürchtet. In dieser Wohnung die nur 28 genannt wurde, wurden extreme Partys, heftige Drogenexzesse und mehr gefeiert. Dort begann Kevin auch Heroin zusich zu nehmen. Stephan Weidner hat sich die Zahl 28 sogar in die Unterlippe Tattoowieren lassen.

alle Bandmitglieder haben sich sogar die 28 in die Lippe tätowieren lassen.Als Zeichen für ihren Bund!

0

Flugzeug? meinst den Mord an Trimborn in der Kneipe? das war erst später.

Die 28 steht für die Hausnummer 28 in der Weberstrasse in Frankfurt a.M. symbolisch für die partys etc... Mit Blodd and Honour und dieses HH und was sonst noch in den Raum geworfen wurde hat das null zutun.

Die linken versuchen das nur immer wieder so zurecht zu dichten, um den onkelz noch heute faschismus, aktiven faschismus vorzuwerfen...

Die 28 bezieht sich auf die ehemalige Wohnung von Kevin Rusell in der ziemlich heftige Partys gefeiert wurden.
Diese Wohnung lag in der Weberstraße im östlichen Nordend von Frankfurt/Main und hatte die HAusnummer 28.

Was möchtest Du wissen?