Was genau ist ein Umschulungspraktikum?

3 Antworten

Z.B. während einer Umschulung zum Bürokaufmann hat man in einem Berufsförderungswerk in den zwei Jahren nur Theorie und da man auch Praxis braucht, gibt es z.B. zwei Praktika von je drei Monaten.

Ich habe gerade eine Umschulung zum Zerspanungsmechaniker abgeschlossen.

Die Umschulung zum Zerspanungsmechaniker beinhaltete ein Praktikum von 6 Monaten. In diesem Praktikum musste ich einen Betriebsauftrag fertigen und dokumentieren was dann auch noch Teil der Abschlussprüfung war. 

Den Auftrag habe ich an einer Maschine durchgeführt und anschließend dokumentiert.

Im mündlichen Abschlussgespräch zur Ausbildung wurde ich dann zu meinem Betriebsauftrag geprüft bzw. es wurden diverse Fragen dazu gestellt.

Es gibt aber z.B. Umschulungen die Theorie beinhalten und wo man dann in einer Übungsfirma  diverse Sachen lernt:

Eine Übungsfirma (Üfa) ist eine ständige Einrichtung, in der Menschen in einer kaufmännischen Ausbildung ein simuliertes Unternehmen bilden, um mit anderen Übungsfirmen mit virtuellen Waren und Geld zu handeln. Deren Rechtsgeschäfte sind nichtig.

Quelle wiki

MfG

Johnny

Wenn du z. B. über einen Träger eine überbetriebliche Umschulung machst, läuft der Umschulungsvertrag nicht über eine auszubildende Firma, sondern über den Träger. Bestandteil jeder anerkannten Umschulung ist ein Praktikum, in denen du die praktischen Fähigkeiten erlernst.

Du gehst also nicht in die Berufsschule und ins Unternehmen, sondern hast die Theorie bei einem Träger und gehst irgendwann, je nachdem wie die Umschulung aufgebaut ist, ins Praktikum für die Praxis.

Wen du eine Umschulung bei einem Träger machst ist es meistens so das du hauptsächlich zb in der Werkstadt ausgebildet wirst und Deawegen must du in einem betrieb dein praktikum machen da die praxis anders ist als arbeiten in einer werkstadt zb Kann es je nach bertif sein das man richtieg kreativ sein muß um seine Arbeit zu erlediegen zu können.aber d msut auch zu einer berufschuhle die kann aber auch bei einem träger sein oder du must in die normale berufschuhle auch im praktikum.

Keinen Praktikumsplatz als Erzieherin gefunden?

Ich mache eine Umschulung zur Erzieherin. In den Ferien sollte ich mir einen Praktikumsplatz für das Blockpraktikum suchen. Nächsten Montag sind die Ferien zu Ende und ich finde einfach kein Praktikum. Was soll ich tun? Ist da vielleicht auch die Schule in der Pflicht? (im Ausbildungsvertrag steht dazu nichts drin). Hat jemand ähnliche Probleme oder Ratschläge?

...zur Frage

Darf das Jobcenter ein Paraktikum verweigern?

Hallo, ich habe ein Problem mit dem Jobcenter. Ich arbeite seit ca. 10 Jahren im Einzelhandel, es macht mir zwar keinen großen Spaß aber anscheinend kann ich gut verkaufen. Eine Ausbildung habe ich in diesem Bereich nicht. Nun bin ich nach einem Auslandsaufenthalt arbeitssuchend gemeldet. Das Jobcenter schlug mir vor eine Umschulung zur Einzelhandelkauffrau zu machen. Das wäre mir für mich logischste. Ich stimmte zu. Nun habe ich alle Tests und Untersuchungen hinter mich gebracht, allerdings noch immer keine Zusage für einen Bildungsgutschein erhalten. Also habe ich mich auf eigene Faust auf die suche nach einer Ausbildungsstelle gemacht, allerdings als Tierpflegerin weil das mein Herzenswunsch ist. Nun habe ich die möglichkeit 4 Wochen ein Praktikum in einer Hundetagesstätte zu absolvieren. Mein Sachbearbeiter möchte mir dieses Praktikum aber nicht bewilligen !! Mit den Worten es sei "UNNÖTIG" und er würde den Sinn dahinter nicht sehen da es nichts mit Einzelhandel zu tun hat. ..... Aber es ist doch das was ich möchte! Ich möchte eigentlich keine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel machen sonder zur Tierpflegerin! Nun meine Frage:

Darf mir das Jobcenter mein Praktikum verweigern, nur weil es aus deren Sicht UNNÖTIG ist?? Das kann doch nicht sein..oder ?!

Ich hoffe mir kann da jemand helfen :(

...zur Frage

Mathematik für Fachinformatiker Systemintegration. Im Detail: Was genau wird vorkommen?

Hallo,

ab Februar steht meine Umschulung zum Fachinformatiker Systemintegration an. Da ich schon lange aus der Schule raus bin, bin ich etwas nervös. Speziell den mathematischen Anteil. Mag mir jemand genau nennen was der mathematische Inhalt sein wird? Umrechnung Binärzahlen <-> Dezimalzahlen und Hexadezimalen <-> Dezimalzahlen sind kein Problem mehr. Auch habe ich mich mit Addition und Subtraktion von Binär- und Hexadezimalzahlen beschäftigt. Was gibt es sonst noch, was ich mir anschauen sollte?

Gruß und Dank im Vorraus.

...zur Frage

Was macht eigentlich ein Steuerberater genau?

Ich mache nächstes Jahr ein Praktikum bei einem Steuerberater, aber mir ist eben aufgefallen, dass ich eigentlich gar nicht so genau weiß was das ist, also was genau der alles macht.......?

...zur Frage

Was brauche ich genau für den Elektrotechnikermeister?

Ich überlege eine Umschulung als Elektroniker für Geräte und Systeme zu machen und würde gerne wissen was für Fort-/ Weiterbildungsmöglichkeiten ich habe.

Was genau brauche ich also um Elektrotechnikmeister werden zu können?

Vielen Dank LG Kasire

...zur Frage

Gibt es wirklich noch Berufe oder Arbeitsplätze, bei denen unbezahlte Überstunden geleistet werden?

👥 Wir haben das Jahr 2016, die Zahl der Arbeitslosen sind zwar geschönt, aber trotzdem niedriger 📉 als viele Jahre davor. Es gibt einen Mindestlohn und immer mehr verbindliche Tarifverträge.
Die Zeitung, und das Netz 💻 sind in vielen Bereichen voll mit Stellenanzeigen für gelernte Kräfte.  

Daher frage ich mich, warum sollte jemand heutzutage noch auch nur eine unbezahlte Überstunde machen. Ich rede nicht von 5-10 Minuten, ich meine richtige 🕟 Zeit-Stunden, die sich auf 5,10 oder sogar 20 Stunden im Monat addieren. Ohne Freizeitausgleich ⛱ sind das 50-300 Euro brutto 💸 die man verschenkt, je nach Stundenlohn.

Wer von Euch macht aus welchem Grund unbezahlte Überstunden❓

😳 Googeln kann ich selber, ich hätte gerne aktuelle Antworten von Betroffenen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?