Was für Erfahrungen habt ihr mit TELEFUNKEN (Fernsehr)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für 10 Jahre alte 50 Hz Technik mit einer Auflösung von 1336x768 sind selbst nur 300.- € zu teuer!

Pixliges Bild, alle Ritt lang hängt sich die Möhre auf, schaltet nicht um, Sleep-Timer schaltet das Ding nicht aus und im laufe der Zeit haben sich bei meinem die Kühlrippen das Mainboards als schmale, schwarze Streifen regelrecht auf dem Bildschirm eingebrannt! Das Ding hat noch nicht mal einen Aus-Schalter,- Standby oder Stecker raus! Wo gibt´s denn sowas noch?....

Der Kundenservice ( Vestel ) ist unter aller S*u. Nach 4 Wochen und ettlichen Anrufen tut sich immer noch nichts! Nach 14 Tagen hieß es:" Keine Ersatzteile mehr zu bekommen,- das Ding wird verschrottet. Sie bekommen Post von uns.". Kam aber nix. Nach 4 Wochen heißt es dann: "Ja, wir warten noch auf Ersatzteile!" Klar, bis die "Brocken" per Eselskarren aus der Türkey ( dort werden die TV´s hergestellt. Made in Germany war einmal! ) eintrudeln dauert´s halt ein bischen viel länger....

Nie mehr TELEFUNKEN!!!

Ich schaue mir gerne TV Geräte beim Einkaufen " REAL " an und die Geräte von Telefunken überzeugen mich immer wieder aufs neue. Gutes Bild und der Ton ist auch Okay, der Fernseher selbst ist je nach Modell aus Plastik, aber das ist mir persönlich " s.h.i.t egal "

Für ein 32 Zoll ca. 300€ ist Super preis

Telefunken T32CT906 FHD , T32FHD845CT, sind gut

Von den billigen Geräten gehört Telefunken zu den Besten, aber wenn Du ein wirklich gutes Gerät suchst, solltest Du nach Geräten von Panasonic, Sony, Loewe, Metz oder ähnlichem schauen. Die sind zwar etwas teurer, aber sind auch wirklich besser. Für den Preis ist der Telefunken aber OK.

heute habe ich den Telefunken bei Saturn gesehen, wirklich sehr gutes Bild, für ein sehr guten preis

300€ für ein guten 32 Zoll, der vielleicht etwas dicker ist " 15-20 mm " aber wenn stört das ? Ist ein gutes Gerät

mit 12 13 war ich in der werkstatt eines befreundeten technikers .. hatte tierische langeweile und wollte einen defekten telefunken tv auseinandernehmen. bevor ich mit dem ausschlachten begann ist mir aufgefallen das sich da ein aufkleber mit dem firmenschriftzug löste. nach dem entfernen fand ich ein blauen punkt und den blaupunkt schriftzug ^^

Benutzer66 15.09.2012, 18:21

Das war Damals Telefunken ist Heute nur Fernost Ramsch nix mit made in Germany aber den Guten Namen haben die bald Platt gemacht habe einen neuen Telefunken 32" LCD Fernseher gekauft 360 € Gute Technische Daten Ein Super Bild wirklich Super aber zig Fehler fehlfunktionen und das Beste schaltet sich mitten in der Nacht mit voller Pulle Lautstärke selbst ein ( Timer ist natürlich auf aus ) Na macht ja nichts bei einem neuem Gerät da zieht Mann ja gerne den Netzstecker (spart auch Strom ) Im Ernst Kundendienst nicht vorhanden ,Gerät wurde eingeschickt Und zu letmerepair nach Bautzen machen wohl den Service für Telefunken Die konnten keinen Fehler feststellen und was soll ich sagen Gerät hat natürlich immer noch genau den gleichen fehler .....................

0

Was möchtest Du wissen?