was für ein Touchscreen hat das galaxy S6?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo MrArDrone,

das Samsung Galaxy S6 hat ein Quad HD Super AMOLED-Display. Das AMOLED-Display ist eine Entwicklung von Samsung, die in Handys, Tablets und mittlerweile auch Fernseher benutzt wird. AMOLED bedeutet „active-matrix organic light-emitting diode“ und beschreibt die beiden Teile aus denen der Bildschirm besteht. Das sind zum einen Die Aktiv-Matrix und die OLED, eine organische Leuchtdiode. Die OLED zeichnet sich dadurch aus, dass für ihren Einsatz keine sogenannten einkristallinen Materialien erforderlich sind. Dadurch sind sie im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtdioden erheblich kostengünstiger herzustellen. Das AMOLED-Display ist besonders für größere Displays gemacht und verbraucht nur die Energie, die für Ansteuerung der Pixel benötigt wird. Es ist damit also sehr sparsam.

Zudem ist der Touchscreen kapazitiv. Das bedeutet, dass er auf jede Berührung durch einen elektrisch leitenden Gegenstand, wie zum Beispiel einen Finger, reagiert. Nachteil daran: Mit Handschuhen kann man diesen Touchscreen nicht benutzen. Es stimmt im Übrigen nicht, dass alle Smartphones einen kapazitiven Touchscreen haben. Es gibt auch den resistiven Touchscreen, der auf die Druckstärke reagiert.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen.
Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Smartphones haben einen Kapazitiven Bildschirm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrArDrone
13.01.2016, 15:36

danke

0

Was möchtest Du wissen?