Was braucht meine Freundin aus Sri Lanka für einen Besuch in Deutschland?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Sache ist komplizierter als man denkt.Die Freundin muss bei der deutsche Botschaft ein Visum beantragen - dies geht nicht direkt, sondern es gibt Firmen die in Botschaftsnähe residieren. Der Antragsteller muss sämtliche Dokumente mitbringen. Einladungsbrief aus Deutschland in dem man der Gastgeber erklärt den Gast zu versorgen, gegebenfalls auch ein Flugticket zu senden oder dafür aufzukommen. Dann muss man für Krankheit und Haftung ein Versicherung abschliessen.Wer hier kein Arbeit oder Familie und Gut hat ( z.B. Haus oder Land) wird höchstwahrscheinlich kein Visum kriegen.Frage: warst du schon in Sri Lanka und kennst dein Brieffreundin persönlich? Es wäre vielleicht der richtige Weg erst Dich mal an die Sache heranzutasten. Viele Grüße aus dem Insel

Nein, ich war noch nicht in Sri Lanka. Ich schreibe mir mit der Brieffreundin seit drei Jahren und wir haben schon einmal telefoniert. Bedeutet das, dass meine Brieffreundin wahrscheinlich kein Visum bekommt?

0
@Sihinaya

So pauschal kann ich Dir natürlich nicht sagen. Schließlich gibt es doch viele die ein Visum kriegen. Wie alt seid Ihr überigens? Arbeitest du schon oder bist noch in der Schule? Die meisten sri lanker könnten Ihre Auslandsaufenthal nicht finanzireren. Das heiß alles musstest eventuell du oder deine Eltern bezahlen.Sri Lanka gehört zum dritten Welt und die Bedingungen sind entsprechend. Die Menschen haben gegenüber Europäer ein bestimmte Erwartungshaltung, die für uns gegenüber Sri Lanker nie im Sinn käme. Kommt deine Freundin von eine gut betuchte Familie, ist es durchaus möglich, dass die Eltern eine Reise finanzieren können und ein Visum auch bekommen kann. Es hört brutal an, aber nicht nur wahr, sondern auch teils begründet: bist du Arm, hast kein Familie und oder Kinder, die z.B. hier zurückbleiben, hast keine Ausbildung, bekommst du keins. Viele Sri Lanker, wie auch andere drittländer Bewohner, suchen den Weg in Europa um dort ein neues Leben anzufangen. Leider die meisten ohne richtige Schul- oder Berufsausbildung, ohne Sprachkenntnisse. Da kommen aber erst noch die richtig schlimmste Eigenschaften ev. hinzu, da diese vorherige wären noch leicht zu meistern... Die Folgen diese "Schwemme" wissen wir bereits, so die Europäische Länder wehren sich mit allen mitteln. Und wer sagt die Wahrheit, dass er zurückkommt oder doch nicht? Niemand.Deswegen wird ein Visaantrag von allen Seiten geprüft.Es ist aber begründet und verständlich, jedoch manchmal trifft diejenigen, die es nicht verdient haben... wie im Leben so oft.
Ich hoffe Dir etwas geholfen zu haben :-) Grüße aus dem Insel, dem Paradies ganz Nah

0
@ceylonsbest

Ich bin vierzehn und gehe also noch zur Schule. Meine Brieffreundin ist fünfzehn und geht auch zur Schule. Ihre Eltern sind Lehrer und Maschinist. Sie besitzen auch einen Computer mit Internetanschluss. Aufgrund dieser Umstände gehe ich davon aus, dass sie nicht zur ärmeren Schicht gehören. Ich werde meiner Brieffreundin mal schreiben, dass sie sich um ein Visum etc. kümmern soll. Danke für die Hilfe! :-)

0

Ds Beste ist du fliegst Sie einfach mal besuchen es ist wirklich verdammt hart jmd hier hoch zu kriegen. Lern Sie doch erst mal kennen.. kannst ja mit deinen Eltern nach Sri Lanka in den Urlaub und dich mal mit ihr treffen..Aber hol auf gar keinen Fall jemanden her ohne ihn sie zu kennen ...Weil Ihr (also die die ihn/sie einladen die Verantwortung für die betreffende Person haben..Ich habe das gleiche Problem obwohl Ich schon 3 Jahre als Deutsche dort lebe..Ich habe nen Freund seit über 2 Jahren und möchte nicht alleine zurück..also Ich spreche aus Erfahrung..wenn du mal nach Sri Lanka kommen willst kann Ich dir helfen wenn du willst. LG

Du brauchst im Normalfall nichts zu machen! Du könntest sie ja fragen, ob sie für diese Zeit krankenversichert ist - wenn nicht kannst du eine Versicherung für sie hier abschließen, ist nicht allzu teuer, aber sehr nützlich, falls etwas sein sollte!

Okay, danke für deine Antwort. Ich werde sie mal fragen. Nun ist es so, dass meine Brieffreundin mir aber gesagt hat "If you give me a visa ticket I will come" und ich habe es jetzt so übersetzt: "Wenn du mir ein Visum schickst, komme ich" Deshalb dachte ich, ich müsste ein Visum für sie besorgen?!

0
@Sihinaya

Nein, das Visum muss sie in ihrem Land besorgen über das dortige deutsche Konsulat! Anders geht das gar nicht! Aber bist du sicher, dass du das richtig verstanden hast? Mir kommt das eher so vor, als ob du ihr ein Ticket schicken sollst!

0

Was möchtest Du wissen?