Was bedeutet "Wider Besseres Wissen" im Strafgesetzbuch?

4 Antworten

Jemnand behauptet bzw. sagt etwas, von dem er weiß, dass es nicht stimmt. Eigentlich weiß er es besser oder richtiger, aber er sagt es aus irgendwelchen Gründen nicht. Oft Oft führt er bei solchem Tun Böses im Schilde.

Daß du eine Tat mit Vorsatz gemacht hast obwohl du wußtest daß es verboten ist. Wirkt dann beim Urteil erschwerend.

das man eine sache genau gewusst hat und trotzdem anders gehandelt hat.

"wider" ist ein aus der mode gekommenes wort mit der bedeutung "GEGEN". wider den strich bürsten= haare oder borsten entgegen der wuchsrichtung streichen.