Was bedeutet, wenn du sie liebst lass sie gehn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das bedeutet, dass man einen menschen nicht mit gewalt bei sich behalten darf, zum beispiel durch emotionale erpressung, mitleid, lügen, krankhafte eifersucht, kontrolle, druck oder anderem. Man muss einem menschen, den man liebt, seine freiheit lassen, die freiheit selbst zu entscheiden, selbst wenn das bedeutet, dass er sich von einem  trennen will, denn nur wenn er aus freiem willen bei einem bleibt, dann kann man sicher sein, dass er es wirklich will und einen liebt. Alles andere sind manipulationsversuche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer liebt, lässt gehen, wenn die andere Person nicht mehr will oder sich die Zeiten geändert haben, weil alles andere nur Egoismus wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jemanden Liebst, tust du alles dafür, das es der Person gut geht, dabei ist es egal, was für dich gut ist, was du willst. Wenn du alleine klarkommst, bist du bereit, die Liebe zu erwidern und die liebe kommt automatisch zurück. Dafür muss man gehen lassen, sich selbst und den Geliebten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Liebe ist immer ein Kind der Freiheit" (nach Lucas Möller)
deshalb lass den Vogel fliegen - kehrt er zurück, ist's Liebe! :- )
(hielte man den Vogel im Käfig, wäre es Zwang)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?