was bedeutet reversibel und irreversibel bei der Hemmung von Enzymen in der Biologie?

2 Antworten

Wenn ein Enzym irreversibel geschädigt ist, ist es "quasi kaputt/defekt" und dies kann sich auch nicht wieder ändern. reversibel hingegen bedeutet es kann sich wieder ändern.

Schau mal, nicht schwer zu finden:

Irreversibel

Irreversibilität bzw. das Adjektiv irreversibel (von lat. „nicht umkehrbar“) bezeichnet:

https://de.wikipedia.org/wiki/Irreversibel

dann erklärt sich der Rest oder ist entsprechend verlinkt.

Reversibel heißt, dass es nicht mehr rückgängig gemacht werden kann

ja na was denn genau ?!

0

Was möchtest Du wissen?