Was bedeutet Psychisch Labil überhaupt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Idontknowidk,

Folgende Synonyme fallen mir ein:

  • Unkonzentriert /
  • unzurechnungsfähig /
  • verwirrt /
  • nervös /
  • unzulänglich /
  • erschöpft /
  • nicht bei der Sache sein ->psychisch labil sein

labil - stabil, das sind die beiden Pole. Kein Mensch ist "nur" eins von beiden und es ist damit auch keine Wertung verbunden, denn beides hat Vor- und Nachteile. 

Den einen (mehr labil) hauen bestimmte Dinge schneller um, er ist leichter verletzt,

  • lässt sich leicht aus der Ruhe bringen,
  • ist nicht sehr ausgeglichen,
  • hat eben keine Elefantenhaut und kein dickes Fell

Er ist nicht sehr gleichmütig.

Ihn lassen die Dinge nicht kalt. Dafür ist er eben auch nicht allzu gleichgültig und vielleicht sensibel, empfindsam, einfühlsam.

Liebe Grüße

Dankeschön für den Stern 💜

0

Bin m21 Single nimm FA an ok

0

das heißt instabil. Nicht selbstbewusst, leicht beeinflussbar und triggerbar. Wenn man ein geringes Selbstvertrauen hat und leicht verletzt und enttäuscht werden kann. Dass man durch kleine Dinge auf die falsche Spur gerät und halt einfach instabil ist.

Was möchtest Du wissen?