Was bedeutet "http://" oder "https://" vor Webseiten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • HTTP = Hypertext Transfer Protocol
  • HTTPS = Hypertext Transfer Protocol Secure

Das ganze wird benötigt, um Webseiten vom Server laden zu können. Das trifft auf beides zu, jedoch läuft das ganze bei HTTPS verschlüsselt über eine abhörsichere Verbindung ab.

Bei üblichen Webseiten wird oftmals HTTP benutzt. Bei Webseiten wo sensible Daten angegeben werden müssen, sollte HTTPS verwendet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
21.08.2015, 21:03

...und GuteFrage.net hat ja auch selber https angeworfen, mit 256 bit-Schlüssel

0

Das sind die Protokolle. HTTP steht für "Hypertext Transfer Protocol" und HTTPS deutet eine sichere Verbindung an (secure).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Https verschlüsselt die Kommunikation zwischen Client (Dein PC) und dem Webserver.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem s heißt es, dass die Site ein Sicherheitszertifikat besitzt. Hat aber keine Auswirkungen auf den Anwender.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Endung mit s wird als "sicherer" verkauft^^ also zB bei Onlinebanking oder generell wenn es um Accounts geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?