Was bedeutet es wenn ein Mädchen einen Snap von Ihr mit einem Jungen in die Story stellt (mehr in Beschreibung)?

4 Antworten

Naja, Alkohol löst ab und an Bewegungen fort die unser Gehirn nicht ganz steuert. Dein Bewusstsein wird frei sagt man. Kann sein das euer geküsse dadurch entstanden ist. Ich glaube das einzige was hilft ist direkt sie darauf anzusprechen. Wenn du jetzt gefriendzoned wurdest von ihr, dann lass sie gehen gibt bessere.

An sich kann es aber auch sein das sie einfach das Bild an Freundschaft erinnert.

Denn es spricht ja nix dagegen das sie mit dem jungen den sie will auch noch befreundet ist.

Klassische Friendzone

Was bedeutet Jungs dieser emoji 😘 ( Kussemoji)?

Also wenn ihr den an ein Mädchen schickt und 2. Kostet es euch Überwindung den das erste Mal zu schicken? 3. Ist es schlimm wenn das Mädchen den Emoji nicht zurückschickt? 4. Ist es euch dann peinlich wenn das Mädchen mit normalen Emojis weiterschreibt ?

Danke und LG

...zur Frage

Körperkontakt Jungs und Mädchen

Hey Leute also das ist dieser Junge ( wie könnte es auch anders sein) mit dem ich sehr gut befreundet bin. Er hat eine Freundin und ich will absolut nichts von ihm, eigentlich wäre ich sogar stinksauer wenn er seine Beziehung durch irgendwas idiotisches in Gefahr bringen würde, jedenfalls bedeutet er mir aber als Kumpel sehr viel und wir vertrauen uns beide gegenseitig.(er ist ein sehr verschlossener mensch, daher muss es wirklich was heißen dass er sich mir geöffnet hat) jedenfalls hat er mir z.b. Jetzt Dadurch und durch andere Sachen durch die er mir zeigt dass er sich um mich kümmert, klar gemacht, dass ich ihm schon irgendwo auch wichtig bin. Jetzt ist da aber auch so ein anderes Mädchen mit dem er relativ viel Macht und immer so ein auf körperkontakt, und hier den Kopf auf die Schulter und da den Arm um sie legen usw., und mich stört dass jetzt nicht insofern dass ich Eifersüchtig oder so wäre sondern, einfach das ich mich ein bisschen abgeschoben davon fühle. Weil er Bei mir hab ich immer das Gefühl nie richtig so auf "die vollen" geht, wie es eigentlich seine Art ist: also er ist Generell einfach sehr auf körperkontakt und so aus und dass nicht mal mit Absicht es ist einfach seine Art, aber bei mir kommt es mir immer so vor als hätte er irgendwie Hemmungen oder so...und vor allem wenn halt dieses andere Mädchen da ist fühl ich mich bei sowas etwas abgeschoben... ich bin echt verwirrt und hoffe auf eure Ratschläge

...zur Frage

Sie antwortet nicht mehr (Frage an Mädchen und Jungs 15-19)?

Liebe Community, vor ca. 4 Wochen lernte ich ein Mädchen (17 Jahre) auf einer Party kennen. Wir verstanden uns relativ schnell gut und unterhielten uns einige Zeit und waren beim Pokern danach auch zusammen in einem Team. Sie hat mich dazu aufgefordert, mich neben sie zu setzten. Wir sahen uns dann auf einer anderen Party vor 2 Wochen wieder und ich schrieb sie danach auch über Whatsapp an, denn ich hatte ihre Nummer über einen Freund bekommen. Wir schrieben zunächst recht wenig doch dann immer mehr und ich habe sie zu der Silvesterparty eingeladen, wo ich hingehen wollte. Sie lehnte zuerst ab, da sie auf einer anderen Party eingeladen worden ist von ihren Freundinnen. Doch am 26. hat sie diese Party extra abgesagt, um dahin zu kommen, wo ich bin. Zudem hat sie mich danach gefragt, ob ich ihr Tanzpartner bei dem Abschlussball unserer Schwestern sein möchte. Ich kann zwar nicht tanzen, aber ich fragte sie, ob sie es mir beibringen will und sie antwortete "gerne". Wir haben uns dann am Mittwoch mit 2 anderen Freunden nochmal so zum Chillen bei mir getroffen und sie waren bis 6:30 morgens bei mir. Ich legte meinen Arm hinter sie und generell saßen wir die letzten 4 Stunden relativ dicht, sodass sich unsere Pullits berührten, aneinander. Auch meine Hand lag kurzzeitig über ihrem Arm. Jedenfalls waren wir sehr nah beieinander. Ich war mir eigentlich sicher, dass sie schon Interesse an mir haben könnte. Ich habe sie also nach einem Treffen gefragt. Sie war sich nicht ganz sicher, ob sie kann und als ich dann einen Tag später nochmal gefragt habe, meinte sie, dass wir das leider verschieben müssen. - Bis hierhin noch kein Problem. Ich wollte dann nachdem ich geschrieben hab, dass wenn sie Zeit hat, sich einfach bei mir melden kann, einfach vom Thema ablenken und fragte sie, wie es mit der Fahrschule aussieht, weil sie evtl. gleichzeitig in 2 Wochen mit mir anfangen wollte. Darauf hat sie noch nicht geantwortet und war aber mehrmals danach online. Sie hat sich die Nachricht auch noch nicht angeguckt. Also nicht gelesen. Ich habe Angst, dass sie mich als nervend empfindet, mir aber auch nicht wehtun will und deswegen so tut, als hätte sie die Nachricht nicht gelesen. Auch generell seit dem letzten Treffen und seitdem ich kurz danach nach einem Treffen zu zweit fragte (also seit so 2-3 Tagen) ist sie ganz anders drauf. Sie antwortet erst nach langer Zeit und auch nur, wenn ich sie explizit was frage.

Woran kann das liegen? Warum war sie am Anfang so offen und "interessiert" und jetzt nicht mehr? Kann es sein, dass ich sie nerve? Kann es was damit zu tun haben, dass ich nach einem Treffen geantwortet habe? - Und am Wichtigsten: Warum antwortet sie mir nicht mehr? :(

Und denkt ihr, sie hatte/hat immer noch Interesse an mir?

...zur Frage

Warum sagt jedes Mädchen, dass sie meine Snaps nur anguckt, weil sie angezeigt werden?

Wieos gibt es einfach kein Mädchen, dass wegen Interesse meien Story auf Snapchat anschaut ?

Ist es denn ein Zeichen von Interesse, wenn das Mädchen einen Snap sendet, wo sie sagt, dass sie in der Nähe war, wo ich den Snap aufgenommen habe ?

...zur Frage

Was bedeutet es, wenn ein Mädchen sich auf einer Party an mich lehnt?

also es war eher ein Zusammensitzen so in kleiner Runde (4 oder 5 Leute).

Wir kennen uns schon länger (über 1 Jahr), haben allerdings noch nie wirklich miteinander gesprochen.

Es wurde spät und sie hat nach einem kurzen "Seufzer/Stöhner"(also so von wegen, "hach ich bin erschöpft und müde"(es war so ca. 1 Uhr; nichts Sexuelles) sich an meinen Oberarm gelehnt (also so unter der Schulter --> halt seitlich am Arm). Der Oberarm ist jetzt nicht besonders muskulös, also kommt mir nicht mit, sie fand meine Muskeln, also den Arm geil^^ .

Später hat sie dann wieder nach so einem Seufzer ihren Kopf (Stirn) auf mein Bein (Oberschenkel) gelegt kurz. Und dann später nochmal gegen meinen Arm, aber diesmal ein Bisschen länger.

Am Schluss, kurz bevor alle gegangen sind, hat sie noch mal erwähnt, dass sie müde ist (also das hat sie nicht zu mir gesagt, sondern zu Allen --> kein Hinweis ihrerseits, ich solle doch mit ihr kuscheln o.Ä.; aber ein "Beweis", das sie wirklich müde war...oder?)

Was soll das? Anmache? Wirklich müde? Oder einfach ein freundschaftliches Symbol von Zuneigung, da wir uns jetzt das erste Mal etwas besser kennengelernt habe, obwohl wir uns eigentlich schon lange kennen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?