Was bedeutet: "Die Puppen tanzen lassen"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi! Das bedeutet in etwa, wenn Männer einen draufmachen meist in Zusammenhang  mit Damenbekanntschaften. Wenn ich also als Mann ausgehe, z. B. in eine Diskothek und die Absicht habe, die Puppen dabei tanzen zu lassen, dann ist es meine Absicht in dieser Diskothek eine oder sogar mehrere Frauen kennenzulernen  und mich mit ihnen (oder wenigstens mit einer) zu vergnügen. Ich werde also die Puppen tanzen lassen und nicht nur in diese Diskothek gehen um ein paar Bier zu trinken und dumm aus der Wäsche gucken. Ich will letztlich einen affengeilen Abend erleben und werde alles dransetzen, dass mir das auch gelingt. Mit dieser Absicht gehe ich im übrigen meistens wohin. ansonsten bleibe ich lieber zu Hause. Halbe Sachen mag ich überhaupt nicht. Und wenn ich mit einer Dame ausgehe, dann gibt es halt kein "die Puppen tanzen lassen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr ausgelassen feiern. Einen großen Aufwand betreiben.

Die tanzenden Puppen gehören zum Bereich des Marionettentheaters. Da Puppe auch ein salopper Ausdruck für Mädchen, junge Frau ist, übertrug sich das Bild auf die (für Geld) tanzende Frau im Varieté und Tingeltangel. In diesem Sinne und in weiteren Übertragungen ist die Wendung erst seit Beginn des 20. Jahrhunderts nachweisbar 

Quelle: http://www.redensarten-index.de/suche.php?suchbegriff=~~die%20Puppen%20tanzen%20lassen&suchspalte%5B%5D=rart_ou

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sau raus lassen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?