Was bedeutet der Spruch "Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.“?

4 Antworten

Das ist die vorauseilende Ausrede von Leuten, die wissen, dass sie viele Fehler machen, aber nicht drauf hingewiesen werden wollen und auch nicht die Absicht haben, sich mehr Mühe zu geben.

Das ist ein echt blöder Spruch! Der bedeutet, wenn Du im Text Fehler findest, ist das dem Schreiber egal und heisst wahrscheinlich, dass Du ziemlich viele Rechtschreibefehler finden kannst...

21

Ich find den Spruch gar nicht so blöd; blöder find ich die selbsternannten Forenpolizisten, die zwanghaft irgendwas schreiben müssen, und wenn denen nix einfällt, wird eben auf ein paar Rechtschreibfehler hingewiesen...

0
32
@Nicolas0301

@Nicolas, nachdem Du das weiter oben auch schon so ähnlich geschrieben hast, kennt nun bestimmt jeder Deine überaus geschätzte Meinung dazu ;-)

0

Ist eine Aufforderung an selbsternannte Forenpolizisten, die unbedingt auf alle 20 Rechtschreibfehler hinweisen müssen, die man in seinem Thread macht, falls sie sonst nix finden, wozu ihren Senf hinzugeben müssen

8

Danke

0

Was möchtest Du wissen?