Was bedeutet das wort "kurde"?

4 Antworten

Kurden. Kurden (kurdisch کورد Kurd) bilden eine

westasiatische Ethnie, deren Hauptsiedlungsgebiet als Kurdistan

bezeichnet wird. Sie bilden eine bedeutende autochthone ethnische

Volksgruppe in der Türkei, im Irak, im Iran und in Syrien.

kannst du nicht lesen?. das wort an sich wird gesucht

0

So bezeichnete man früher Völker, die auf den Bergen lebten. "Kurd" wird auch in über 4.000 Jahre alten Schriften der Assyrer erwähnt. Heißt, dieses Wort gibt es schon sehr lange. Kurd als Name für das heutige kurdische Volk existiert erst seit der (Zwangs-)islamisierung des Nahen und Mittleren Ostens und wurde dann für Nomadenvölker benutzt, die weder Araber noch Türken (Osmanen) waren.

Was möchtest Du wissen?