Was bedeutet das, wenn ein Mensch unterfordert ist?

7 Antworten

Stell dir vor. Du kommst gerade von der Universität und arbeitest in einem Betrieb. Dort sollst du nur Kaffee machen, obwohl du besser als die anderen mit dem Computer umgehen kannst. Das ist Unterforderung! Du hast ein Potential, kannst es aber nicht nutzen.

er wird nicht seinen fähigkeiten entsprechend eingesetzt. er könnte mehr leisten, wenn man ihn ließe. im berufsleben führt das oft zu unzufriedenheit.

unterforderung kan vieles sein z.b. wen jmd noch zur schule geht aber das was die da lernen für den das einfachste von der welt ist und er sich bei der aufgabe nicht mal anzusträgen braucht.... also nit nur bei einer aufgabe sondern wen ads bei vielen dingen so ist spricht man von unterforderung:)

Was möchtest Du wissen?