Was bedeutet beim Studium "Präsenztage"?

3 Antworten

Dein Körper muss anwesend sein. Sinnvoll wäre, wenn auch dein Geist dabei ist.

Präsenztage sind Tage, an denen Vorlesungen an der Uni stattfinden. die restlichen Wochentage sind zum Selbststudium.

Präsenz heißt Anwesenheit.

An diesen Tagen ist deine Anwesenheit an der Uni gefordert.

Was bedeutet "einschlägige fachgebundene Hochschulreife"?

Bedeutet einschlägige fachgebundene Hochschulreife eventuell fachabitur?

...zur Frage

Was bedeutet Fachsemester bei der Hochschule?

Hallo,

mein kleiner Bruder hat sich für Umwelttechnik bei einer Hochschule eingeschrieben. Er musste einen Antrag ausfüllen, damit er rechtlich eingeschrieben ist. Auf der Seite der Hochschule steht, das der Studiengang 7 Semester hat. Jetzt steht am Ende der Anmeldung:

Immatrikulationszeiträume Bachelor Umwelttechnik (PO 2017) 1. Fachsemester: 1.-4. Fachsemester: vom 28.05.18 - 17.09.18

Warum steht da jetzt auf einmal 1-4 Fachsemester? Ich dachte, dieser Studiengang hat 7 Semester.

Danke schon mal im Voraus.

Lg

...zur Frage

Wenig Zeit im Studium für das Nacharbeiten der Vorlesungen?

Täglich pendel ich circa 2,5 Stunden für mein Studium, da ich in der Regel zu allen Vorlesungen und Übungen gehe. Bei uns an der Hochschule kann man sich seinen Stundenplan nicht selbst festlegen, da es jährlich zu viel Abbrecher gibt, wurde das so festgelegt.

So gesehen muss ich täglich zu den Vorlesungen, da auch viele Punkte angesprochen werden, die auf den Folien bewusst ausgelassen wurden, damit eben die Studenten regelmäßig erscheinen - die Vorlesungen sind leider sehr schlecht gehalten, da der Stoff ohne Rücksicht auf Verluste durchgezogen wird. Es wird auch bewusst gesagt, dass auf Fragen in der Regel nicht eingegangen werden kann, da sonst der hintere Teil der Vorlesung wegfallen müsste.

Ich habe ein kleines Organisationsproblem, da ich gefühlt nicht genug Zeit habe, alles wirklich 100% nachzuarbeiten und somit Lücken entstehen - es kommt täglich neuer, zum Teil komplexer Stoff hinzu. Es geht nicht nur mir so, sondern sehr vielen Studenten - wobei wir auch noch sehr weit am Anfang des Studiums sind.

Ein Umzug kommt leider erst in vier bis fünf Monaten in Anbetracht, daher geht mir das ein wenig zu viel auf das Stresslevel.

Hat jemand einen guten Ratschlag, wie und wann man am besten nachbereitet und wie man dabei vorgeht? Ich möchte nicht die ganzen Folien abschreiben, das bringt mir gefühlt nicht viel.

...zur Frage

Wisst ihr wie es abläuft, wenn man seinen Studiengang wechseln möchte?

Also Hallo erstmal, Ich fange im Oktober mit meinem Studium an und wurde allerdings für einen Studiengang eingeschrieben, der nicht meine erste Wahl ist. Da ich auch in meinem Wunschstudiwngang gehen kann, möchte ich dies natürlich tun. Allerdings hatte mich die Hochschule für meinen zweiten Wunschstudiengang eingeschrieben (ich dachte erst ich müsste es selbst machen). Ich glaube es liegt aber daran, dass ich meine ganzen Unterlagen während dem Zulassungsverfahren verschickt habe und der zweite Studiengang zulassungsfrei war. Ich habe übrigens noch nie studiert, also bin ich neu. Deswegen wollte ich euch fragen, wie das so abläuft? Oder wie es ablaufen würde? Ich habe wirklich gar nichts auf der Internetseite der Hochschule gefunden und im Internet auchbnichts hilfreiches. Ansonsten rufe ich morgen nochmal bei denen an (was ich wahrscheinlich sowieso machen muss), aber ich wollte dennoch schonmal im Voraus hier nachfragen. Bedanke mich schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Wie sind die Vorlesungszeiten an einer Hochschule?

Ich fange bald an, an einer FH zu studieren und möchte wissen wie die Vorlesungszeiten i.d.R. sind. Sind Montag-Freitag jeden Tag Vorlesungen? und wie lange dauert ein Vorlesungstag meist?

Ich habe gehört dass man manchmal auch mehrere Vorlesungen an einem Tag hat. Ist es üblich dass man jeden Tag von morgens bis nachmittags Vorlesungen hat?

Oder ist es wie in der Schule. Also dass man mal bis spät Nachmittags hat, an anderen Tagen aber nur bis Mittags?

...zur Frage

Könnte irgendjemand mir erklären, was ,,Studieren ohne Abitur'' bedeutet?

Was bedeutet das? Was machen wir damit? Gilt es auch für Ausländer? Was sind die Voraussetzungen? Danke sehr für eure Hilfe 👏

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?