Was bedeutet Amen auf deutsch übersetzt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

„So sei es“ oder „So soll es geschehen“

„Amen“ drückt die Zustimmung der Gemeinde und ihrer Glieder zu Rede, Gebet und Segen aus und wird meist zum Ende des entsprechenden Liturgieteils, vor allem des eucharistischen Hochgebets, gemeinsam gesprochen. In der katholischen Liturgie spricht jeder Einzelne das Amen auch vor dem Empfang der Kommunion als sein persönliches Bekenntnis zur Realpräsenz Christi im geheiligten Brot und Wein („Der Leib Christi“ „Amen“ / „Das Blut Christi“ „Amen“). Hoffe habe dir geholfen mfg René :)

Das heißt so Was wie "so sei es" oder "so soll es geschehen".

Man kann da auch "Jo!" zu sagen☺

Was möchtest Du wissen?