Was bedeuten schwarze Punkte in der Unterhose ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann eine Zwischenblutung oder die beginnende Periode sein. Lass dir von deiner Mama einlagen geben oder Tampons wenn du das benutzen magst.

Ist es komplett Schwarz? Oder so dunkelrot bis braun?

Komplett schwarz

0

zeig das dann mal deiner Mama und wenn es dir unangenehm ist: warte ab wenn es heller wird ist es deine Periode..

0

Ist der Ausfluss ein Anzeichen für die erste Periode ?

Ich bin 12 Jahre alt und habe jeden Tag weiße Flecken in meiner Unterhose. Ist das ein Anzeichen für die erste Periode?

...zur Frage

Braune flecken in der Unterhose? Ist das normal?

Ich habe immer kleine braune flecken in der Unterhose. ES IST KEINE KAKE !!!! Die braunen flecken sind besonderst stark wenn ich meine Periode habe. Was ist das und was kann ich dagegen tun? Das ist eine Ernst gemeinte Frage

...zur Frage

Dunkelbrauner bis Schwarzer Ausfluss vor der 1. Periode?

Hallo!

Ich bin 12 Jahre alt bzw fast 13 und habe seid gestern dauernd schwarze Flecken in meiner Unterhose und es geht auch nicht weg jedes mal wenn ich aufs Klo gehe ist da schwarzes Zeug habe gehört es ist das vor der Periode und es sollte dann beim nächsten mal normal rot sein aber wieso kommt das jedes mal nach und hört nicht auf es ist jedes mal wenn ich aufs Klo gehe und es geht mir auf die Nerven-.-

...zur Frage

Hellrote flecken in der unterhose?

Hallo ich bin 12 und habe keinen ausfluss und meine periode noch nicht ich bin sehr dünn(34 kg) und habe auch noch fast keine brüste. Heute bin ich auf die toilette gegangen und da waren 3 hellrote fast orange flecken in meiner unterhose. Was kann das sein? Lg

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Kleiner Roter Fleck in der Unterhose. Kann das meine erste Periode sein(14 Jahre)?

hallo ich bin derzeit 14 1/2 Jahre alt und gestern habe ich in meiner Unterhose drei wässrige rotbraune Flecken entdeckt. Heute war plötzlich ein sehr kleiner roter fleck in meiner Unterhose. Ich musste außerdem aus der Schule abgeholt werden, da ich sehr starke Bauchschmerzen hatte. Ich habe mir ein bisschen was durchgelesen und bin mir nicht sicher ob das nun der Anfang meiner Periode ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?