Was bedeutet kognitiv?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Begriff kognitiv stammt aus der Psychologie und bezeichnet 

solche Funktionen des Menschen, die mit Wahrnehmung, Lernen, Erinnern

und Denken, also der menschlichen Erkenntnis- und 

Informationsverarbeitung in Zusammenhang stehen. 

Gut getroffen!
Wikipedia:

Zu den kognitiven Fähigkeiten eines Menschen zählen u. a. die Wahrnehmung, die Aufmerksamkeit, die Erinnerung, das Lernen, das Problemlösen, die Kreativität, das Planen, die Orientierung, die Imagination, die Argumentation, die Introspektion, der Wille, das Glauben und einige mehr.

0

Was möchtest Du wissen?