Warum wurde Scrubs abgesetzt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem bei Serien ist, dass die Schauspieler immer teurer werden wenn sie erfolgreich sind. außerdem haben die vielleicht auch mal was anderes vor. Die schauspieler werden normalerweise immer nur für eine staffel unter vertrag genommen. für die nächste muss dann neu verhandelt werden. irgendwann stimmt halt der preis nicht mehr, für das was danach damit verdient wird. Deswegen gibt es ja so viele Serien, die nach der dritten oder vierten staffel abgesetzt werden.

Die Gagen der Schauspieler werden immer teurer und die Einschaltquoten werden mit der Zeit immer niedriger. Ist nun mal so. Ursprünglich sollte sogar schon nach Staffel 7 Schluss sein, deshalb ist auch Laverne zu früh gestorben.

Jede Serie ist irgendwann ausgeluscht. Besser mit Würde gehen, als das es irgendwann keiner mehr sehen will.

Ich fand z.B. die tausend Veränderungen bei Scrubs und das JD nur noch eine Nebenfigur ist ziemlich dämlich.

Was möchtest Du wissen?