Warum wird es unter der Decke warm?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Körper strahlt Wärme ab, die sich unter der Decke anstaut.

Genau, etwa 120 Watt Heizleistung, falls es dich interessiert. Deswegen wird der Raum mit vielen Schülern irgendwann stickig.

0

wegen deiner eigenen körperwärme. die wärme die du "freigibst"^^ ... bleibt ja dann in dem raum, also in der decke . wenn du die decke hochhebst geht sie wieder raus....ja. ^^ is ja eig. ganz logisch ;) lg

Der Mensch ist ein ständig "wärmeausstoßendes"(Wärmenergie) Wesen. Die Decke isoliert alles und von daher wird es warm.

Was möchtest Du wissen?