Warum wird die auch schädliche Shisha-Pfeife erlaubt obwohl im Islam Rauchen verpönt ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Alles was dem Körper schadet ist im Islaam verboten. Hierbei spielt es keine Rolle ob Zigarette, Shisha, Zigarre, oder ob man seinen Kopf gegen die Wand schlägt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Shisha ist gesundheitsschädlich und alles schädliche ist haram. Somit auch Shisha. Das trotzdem gefühlt in arabischen Vierteln an jeder Ecke eine Shisha Bar steht und viele das rauchen, ändert nichts daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
halloschnuggi 17.03.2016, 01:35

Sehr gut geschrieben.

0

Wer behauptet denn das Shisha rauchen gesundheitsschaedlich ist. Der Rauch wird durch klares sauberes Wasser eingesogen,bzw.geraucht.Das Wasser dient somit als Feinfilter, wie es einen besseren wohl kaum geben kann.Ich habe noch nie gehoert, das Shisha rauchen die Gesundheit gefaehrdet, oder haram sein soll.Das Shisha rauchen ist so alt, oder aelter als der Islam selbst und wurde deshalb so geraucht, weil der Mund nicht mit den giftigen , Substanzen(Tabak, Tombak usw) in Beruehrung kommt.

Tareq A.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist es verpönt ????

Gerade die islamischen Länder sind doch berühmt für ihre Zusätze bei Rauchmittel. Siehe nur Afghanistan oder das Riff-Gebirge in Marokko.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Zischelmann 16.03.2016, 22:37

Ich frage das, weil manche Muslime sagen das Rauchen Sünde ist

0
SheikhAlKurdi 16.03.2016, 23:09

Dazu muss man sagen, dass selbst wenn in gewissen Ländern/Staaten der Islam die Staatsreligion ist, diese nicht islamisch korrekt angesehen werden müssen. Denn wer mit einer anderen Staatsform, als die der Sharia herrscht, ist ein Heuchler.

0
DottorePsycho 17.03.2016, 09:45
@SheikhAlKurdi

"Denn wer mit einer anderen Staatsform, als die der Sharia herrscht, ist ein Heuchler."

.... oder einfach nur vernunftbegabt, intelligent, aufgeklärt, zukunftsorientiert, menschlich, undogmatisch etc etc etc.

1

Es ist nicht verpönt. Weder Zigaretten noch shisha.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AbuAziz 17.03.2016, 04:43

Kannst du Beweise liefern. Wer sagt so etwas?

0
Skendos 17.03.2016, 07:18

Junge wenn du fragen hast nehm den koran in der hand und lesen lesen. Da steht alles drauf. Wo steht es dass rauchen haram ist?? Es sollte vermieden werden da es der Gesundheit schadet und so steht es.

0
OrientDreams 17.03.2016, 11:39

"es sollte vermieden werden" und du solltest aufhören etwas über Allahu Ta'Alaa zu sagen was du nicht weißt Yawm AlQiyamah ist es auch gesünder

0

Im Islam ist beides verboten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?