Warum werden die Äste von meinem Zitronenbaum braun/schwarz?

 - (Pflanzen, Garten, Äste)  - (Pflanzen, Garten, Äste)  - (Pflanzen, Garten, Äste)  - (Pflanzen, Garten, Äste)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sieht nach dem Periderm aus.

Das Periderm ist das sogenannte sekundäre Abschlussgewebesystem, welches einige Pflanzen ausbilden. Ist also nichts schlimmes.

Dennoch würde ich es beobachten. Sollten Veränderungen auftreten, so könnten sich Pilze dort breit gemacht haben, aber ich denke nicht, dass es das ist.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Das könnte eine Krankheit sein. Lese am besten auf dieser Seite mal nach, dort steht alles über Krankheiten an Zitruspflanzen.

www.steffenreichel.homepage.t-online.de/Citrus/PILZKH.html

Ich hoffe das hilft Die weiter.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobby und Ausbildung brachten mir Erfahrung in dem Bereich.

Sie verholzen. Das ist ganz normal.

Die Bereiche, die verholzen werden bei mir nie braun sondern eher silber und bilden direkt eine Rinde, und nicht sowas.

0
@Olzwer

Ich habe 3 Zitrusgewächse. Bei allen sieht das so aus wie auf den Bildern. Auch die, die ich in Südfrankreich habe, sehen so aus.

0

Was möchtest Du wissen?