Warum verheimlichen manche Leute ihrem Wohnort?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Viele Leute wollen einfach noch nicht so früh das man ihren genauen Wohnort kennt, deswegen nennen sie meistens die nächste große Stadt wodurch sie sich sicherer fühlen. Wenn man sie länger kennen sollte und sich eventuell auch mal trifft oder sonstiges sagen sie ihren genauen Wohnort also z.b. das Dorf oder die Stadt in der die Person lebt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Weil man nicht will dass Leute ihren genauen Wohnort kennen oder weil Leute den Ort nicht kennen. Ich komme aus nem Dorf in Bayern aus der Nähe von Nürnberg. Ich könnte jetzt noch 2 bekannters städte in der Nähe sagen, ab dann wüsste man relativ genau wo ich wohne und anhand von anderen Aussagen und Bildern kann man das dann genau herausfinden.

Weil viele Menschen aus anderen Bundesländern garnicht wissen wo die Orte sonst liegen. So hat man eine grobe vorstellung, was meistens auch reicht

Weil man im Internet oder gegenüber personen, die man nicht so gut kennt, vielleicht nicht unbedingt den Wohnort gleich preisgeben möchte. Ist ja auch verständlich...

Wenn ich dir sage, Bad Hersfeld, sagst du hä?

Wenn ich sag, zwischen Fulda und Kassel hast du eher ne Vorstellung

Bad Hersfeld kenne ich tatsächlich🤪

1
@ElektrikKlaus

Nein ich war dort vor über 5 Jahren mal ich glaube das liegt an der A7

1

Was möchtest Du wissen?