Warum tragen alle Frauen Handtaschen?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

und wenn man dann irgendwo drin ist? soll man dann seine jacke anlassen oder alles mit den händen rumtragen? wenn man leggins oder kleider trägt ohne taschen?

futureworld 05.10.2010, 19:56

Ich (männlich) trag nur mein Handy, Schlüssel Geldbeutel bei mir, mehr nicht....und das passt ALLES in jede Hose ;)

0
Isabella25 05.10.2010, 20:01
@futureworld

ja DU MÄNNLICH....tststststs......aber nicht jede hose hat taschen.....und in enganliegende jeans passt auch nicht viel rein:)

0
futureworld 05.10.2010, 20:12
@Isabella25

jajaaa...so seid ihr nunmal...breitgrins...wie wärs mit lässigen Cargohosen??? Die ham viele große Taschen und sehn voll easy und alternativ aus! ;)

0
Isabella25 05.10.2010, 20:15
@futureworld

aha soso...darf ich fragen wie alt du bist? :)entweder unter 16 oder über 30 hm?=)

0

Also erstens mal, die Taschen bei Damenhosen sind nicht so tief geschnitten, wie bei Herrenhosen, falls ne Damenhose überhaupt Taschen hat. Und immer ne Jacke anziehen, nur wegen dem Krimskrams, den wir in unserer Handtasche mitschleppen, wer will das schon.

Das beste ist ja, wir Frauen tragen meist die Sachen der Männer auch in unserer Tasche. Stardardt Satz meines Mannes: Schatz kannst du mein Geldbeutel in deine Tasche tun, ebenso Autoschlüssel, Taschentücher etc. Außerdem denken Frauen immer an Notfälle. z.b. was wenn es regnet, was wenn meine Schminke verläuft, was wenn ich ein Taschentuch brauche ( auch Mann Kinder etc) Was wenn was wenn..... Und der wichtigste Grund, wohin mit den Sachen wenn man ein Kleid trägt???? :D

es gehört sich einfach nicht, daß man als Frau die Hosentaschen vollstopft. Allein schon wie das aussieht. Außerdem gibt Kleider, Röcke usw. die gar keine Taschen haben. Genauso wie man nicht auf der Straße bzw. in der Öffentlichekit raucht. Es gibt einfach Ding die man nicht tut und die sich nicht gehören. Das hat nichts mit Mode oder Statussymbolen zu tun. Auch eine vollgestopfte Handtasche ist nicht schön anzusehen und gehört sich nicht.

Mit dem Inhalt meiner Handtasche kann ich ohne weiteres auch mal zwei Tage aushalten....

Mein Mann versteht das auch nicht, aber ich habe immer sooo viel Kram dabei. Terminbuch, Notfall-Beutelchen, Zigaretten, Papiere, Taschentücher, Bonbons, Geldbeutel, immer ein Buch usw.

futureworld 05.10.2010, 20:02

Deine Handtasche wiegt ja mindestens n Kilo! ^^

0

Also meine Tasche hat alles drin, Lippenstift, Tampons, Binden, Nagelfeile,Nagellack, Lippenstift, Lidschatten, Ersatzstrumpfhose, meinen Geldbeutel, den von meinem Mann auch, Ausweise, Führerschein, Briefe, Einkaufszettel, Kugelschreiber, Nähzeug usw. Ladekabel vom Handy, Handy selbst, Schlüssel, Mein Mann sein Autoschlüssel, das geht nun mal nicht alles in deine Hosentasche Liebe Grüße Sonnenblume533,

futureworld 05.10.2010, 20:31

Herrlich! Wir Männer hingegen brauchen nur das Handy, Schlüssel & Geldbeutel! breitgrins LG ;)

0

Weil wir das, was in den Handtaschen ist, auf keinen Fall in Jackentaschen unterbringen könnten. Schminkzeug, Tempo, Süßigkeiten, Handy, Schlüssel, Geldbeutel, Schirm, Handcreme usw.....So groß ist keine Jackentasche. Und außerdem ziehen wir die Jacke ja auch mal aus, bzw. haben im Sommer gar keine an.

Weil sie ständig so viel Zeugs mit sich herum schleppen müssen.

Außerdem sind die Taschen dann manchmal noch Statussymbol.

Die breite Masse verlangt momentan diese:

GEORGE, GINA & LUCY

Naja taschen sind stilvoll. keine normale frau würde je auf die idee kommen ihren lippenstift (außerdem meistens noch ein ganzes schmicnktäschen), ihr portmonaie, ihre schlüssel, eine zeitschrift und und und in ihrer jackentasche zu vertsauen... außerdem sieht es doch außerordentlicgh geschmackvoll aus wennn man beispielsweise eine lilafarbene tasche zu lila ohringen eine tuch oder schuhen kombiniert!!!

das problem ist ja dass frauenjacken meistens sehr kleine taschen haben. die sind ja eig nur zur deko da. und in handtaschen passt ja wirklich alles rein. allein mein geldbeutel bruaucht schon ewig viel platz =) Dann Handy, MP3-player. Das bekommst du in sehr wenigen Frauen-Jacken unter xD

futureworld 05.10.2010, 19:59

was ihr so alles mitnehmen "müsst"...schon amüsant irgendwie...^^

0

Hm, weil es bei Frauen doof aussieht wenn sie sich Taschentücher, Geldbeutel,Handy, Schlüssel, Trinkflasche, (das zumindest ist in meiner Tasche) in die Hosen- oder Jackentaschen stopfen würde. Glaub mir: das willst du nicht sehen. Wir Frauen bei euch übrigens auch nicht.

futureworld 05.10.2010, 19:57

Man muss doch nicht n halben Haushalt mit sich rumschleppen! grins ;-)

0

Schnucki, dann bin ich wahrscheinlich die Einzige, die keine hat. Nichteinmal im Schrank. Ich mag keine Handtaschen - ein Hirschbeutel^^ tut es auch.

futureworld 05.10.2010, 20:00

n Hiiirschbeutel??? Is ja abgefahren! ^^ Bussi4You

0

Vielleicht weil die meisten Frauen dort, wo die meisten Männer ihre Utensilien aufbewahren, andere "Polster" mit sich herumtragen...

Und wohin mit Ausweisen, Geldbeutel, Brieftasche, Taschentüchern?

Und im Hochsommer ohne Jacken - wohin mit dem ganzen Kram? Den Lippenstift auf dem Kopf balancieren?

Und woher das Taschentuch für den Mann nehmen, wenn der fragt: Haste mal ein Taschentuch für mich? Hab keins einstecken.

Aber wenn frau das ''ganze Equipment'' in der Jacke hätte würde frau doch fett ausschauen ^^

Hast du da schon mal reingeschaut. Das beantwortet die Frage. Kann ich übrigens nur empfehlen. Lass dich von der Besitzerin nicht verunsichern.

weil sie die halbe Wohnung mitnehmen

Was möchtest Du wissen?