Warum steht das Dollar-Zeichen vor der Zahl?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In europäischen Ländern ist der Euro hinter der Zahl platziert.

Das stimmt nicht ganz!

Sehr häufig wird nämlich auch in Deutschland und in anderen europäischen Ländern die Abkürzung "EUR" vor die Zahl gesetzt. Im geschäftlichen Bereich entspricht dies sogar der Üblichkeit. Besonders gilt dies bei der offiziellen Preisangabe für Waren und Dienstleistungen - beispielsweise hier:

http://www.porsche.com/germany/models/911/911-turbo-s-cabriolet/

Das ist eine Konvention, die oft aus jahrhundertealter Tradition entstammt. Ähnlich ist es mit dem Datumsformat oder der Ablehnung des metrischen Systems.

Für das Zeichen $ wurde 1963 von der American Standards Association im Standard X3.4-1963 (bekannt als ASCII) der Zeichenplatz 36 (Hexadezimal: 24) vorgesehen. ASCII und andere 7-Bit-Code-Standards wie ECMA-6 sahen noch die alternative Verwendung anderer Währungszeichen an derselben Stelle vor. In 8-Bit-Codes wie ISO 8859 wurde die Zuordnung von $ zu dem Zeichenplatz 36 festgeschrieben und findet sich an derselben Stelle auch im Unicode-Standard.

Durch die frühe Standardisierung des Zeichens in Zeichensätzen und die dadurch bedingte Präsenz auf Tastaturen für Terminals und Computer fand das Zeichen auch Verwendung als syntaktisches Element in Programmier- und Datenverarbeitungssprachen.

Was zwar richtig aber nicht der Grund für die Positionierung des Zeichens ist ... Den es nicht (allgemein) gibt ^^

0

Es ist auch durchaus üblich, das Eurozeichen vor der Zahl zu platzieren.

Ist gar nicht so. Sowohl in Amerika als auch in Europa Gibt es Preise mit vorgestelltem und nachgestelltem € bzw $ Zeichen

vielleicht weil es bei denen anders ist in jedem Kontinent/ Land ist es anders !!!!

nein, in europa steht das euro-zeichen auch meist vor dem betrag.

Was möchtest Du wissen?