Warum sind meine Wellensittiche so laut?

8 Antworten

Hallo ich kann dir nur empfehlen die wellensittiche an einen anderen Platz zu stellen da sie beim fernseher und telefonieren gestört werden ich habe meine wellensittiche im Schlafzimmer das segr gross ist und ich einen Balkon da auch habe meine wellis decke ich abens ab und wenn ich aufstehe hört mann nichts von ihnen aber wen ich dan Guten morgen sage oder sie meine stimme hören dan fange sie an leise zu reden an und ich decke sie ab und stelle sie dan wenn es regnet oder kalt ist vor die Balkon Tür und bei schönem Wetter auf dem Balkon dan werden sie lebhaft was normal ist aber lege ich mich mittags hin sind sie wieder leise wir gönnen uns dan alle Ruhe und ich wohne direkt am Park wo den ganzen tag vogel gezwitscher ist Du musst sehen einen schönen Platz zu finden wo deine wellis sich wohl finden aber nicht vor dem Fernseher da das denn wellis zu laut ist noch viel spass mit den wellis ich habe sie

Ich fürchte, da kannst Du nichts machen. Wellis sind nun mal kommunikativ und streitlustig. Du kannst sie ja unmöglich den ganzen Tag verdunkeln.

Wellensittiche machen nunmal Geräusche, das ist war, aber als erstes

Lege niemals ein Tuch darüber (höchstens abends)

Und es stimmt auch nicht, dass laute Wellensittiche fröhlich sind (das kann zwar manchmal sein, aber man hört oft auch an den Lauten ob sie sich über etwas aufregen, oder ob sie nur "fröhlich vor sich hinzwitschern")

Wenn sie viel rumschreien, dann ist es oft so, das ihnen etwas nicht passt und sie sich darüber aufregen. Wenn du sie mal ab und zu nur beobachtest (und darauf achtest wann sie am meistens "kreischen") dann kannst du vielleicht herausfinden, warum sie sich aufregen und das Problem beheben. Allerdings kann es auch sein, dass die zwei Mennchen sich einfach nicht verstehen. Dann ist aber das einzige was du tun kannst sie in getrennte Käfige zu stecken. Du kannst ja mal testen , wenn du den einen männl. Wellensittiche irgendwo (wenn möglich wo sie sich nicht mehr sehen und hören können) anders hingibst ob es dann leiser wird, aber wenn du ihn tatsächlich in einen anderen Käfig tun solltest, dann niemals allein. (Damit meine ich er soll nicht allein in seinem Käfig sein).

Ich hoffe ich konnte dir helfen

 

lg Toba Toast

 

P.S.: Ich spreche aus eigener erfahrung

Was möchtest Du wissen?