Warum sind Männer dazu gezwungen den Frauen in den Ausschnitt zu schauen?

6 Antworten

Männer sind dazu natürlich nicht gezwungen. Die Brüste sind aber ein wesentliches Geschlechtsmerkmal und werden von den meisten Männern sehr gerne angesehen. Das ist natürlich und weder zwanghaft noch verboten.

Kein Mann ist dazu "gezwungen", das mache ich freiwillig!

Sind sie natürlich nicht, aber wenn die Frauen sich so kleiden, sollen sie sich eben auch nicht wundern! Denke das ist ja dann auch ABsicht, dass hingeschaut werden soll...

Wer was zeugt, wird angesehen, richtig. Ob das nun Absicht oder Ignoranz ist, weiß man natürlich nicht. Richtig ist aber, daß jede Frau, die Ausschnitt herzeuigt auch damit rechnen muß, daß man ihn anschaut. So einfach ist das.

0

Mich zwingt niemand dazu, in einen Ausschnitt zu schauen. Wenn mir allerdings einer vors Gesicht gehalten wird, guck' ich auch rein. Ich will ja niemanden beleidigen.

DH :-)) man gönnt sich ja sonst nix

0

Gezwungen fühle ich mich nur dann, wenn die Dame mir ihren Ausschnitt etwa durch eine Vorbeugung in meine Richtung sehr deutlich präsentiert.

Ausserdem gehe ich davon aus, dass eine Dame mit sehr tiefem Ausschnitt auch etwas Wert darauf legt, dass er gewürdigt wird - sonst würde sie wohl hoch geschlossen laufen.

Was möchtest Du wissen?