Warum sind Männer dazu gezwungen den Frauen in den Ausschnitt zu schauen?

15 Antworten

Liegt alles an den Genen... :-P
Die Frauen könnten das ja auch als Kompliment betrachten, schließlich schauen die meisten Männer mit ähnlicher Begeisterung nur Ferraris hinterher und keinen Polos ;-)

Gezwungen fühle ich mich nur dann, wenn die Dame mir ihren Ausschnitt etwa durch eine Vorbeugung in meine Richtung sehr deutlich präsentiert.

Ausserdem gehe ich davon aus, dass eine Dame mit sehr tiefem Ausschnitt auch etwas Wert darauf legt, dass er gewürdigt wird - sonst würde sie wohl hoch geschlossen laufen.

Das könnte eine ungewollte Reizüberflutung sein, aber es gibt auch rücksichtsvolle Frauen, die so etwas nicht absichtlich machen.

Ja, z. B. unsere Ophelia! Die trägt nach eigenen Äußerungen stets hochgeknöpfte Stehkragenblusen mit Rüschen und Brosche. DAS ist rücksichtsvoll! ;o)

0

"Zwingen" tut mich niemand dazu, aber es ist doch ein sehr hübscher Anblick, oder? Und ich sehe lieber hübsche Sachen als unschöne. Tun Frauen das nicht auch?

Mich zwingt niemand dazu, in einen Ausschnitt zu schauen. Wenn mir allerdings einer vors Gesicht gehalten wird, guck' ich auch rein. Ich will ja niemanden beleidigen.

DH :-)) man gönnt sich ja sonst nix

0

Was möchtest Du wissen?