Warum sind in einem Glas Sauerkirschen immer eine Kirsche (Aldi) bzw. zwei Kirschen (Lidl) mit Stein?

4 Antworten

Was mich wundert, ist, dass teurere Kirschen im Glas sogar noch mehr Steine drin haben. Vielleicht haben die Firmen ein Abkommen mit der Zahnärztekammer (wenn es sowas überhaupt gibt). :) Nein, ich weiß es nicht, man muss leider immer gut aufpassen beim Verzehr.

Das haben wir früher beim Kirschen und Pflaumen einwecken immer extra gemacht, ein paar Kerne mußten in jedem Glas sein. Sie gaben ein besonders gutes Aroma.Vielleicht wissen die Lieferanten von Aldi und Lidl das auch noch

Weil die Entstein-Maschine nie 100 % erreicht, die Kirschen sind nicht immer gleich gross.

Vermutlich, um zu zeigen, dass es sich hier um ECHTE Kirschen handelt und nicht irgendetwas aus der Fabrik.

Scherz beiseite: So genau arbeitet wohl keine der doch relativ einfach konstruierten Entsteinungs-Maschinen.

Was möchtest Du wissen?