Warum sind in allen verpackungen ungerade mengen drin?

7 Antworten

Die Menge hängt auch von der optimalen Ausnutzung einer bestimmten Verpackungsgröße ab. Die optimale Verpackungsgröße für ein Produkt wird von Designern und Marketingstrategen ermittelt, danach wird dann der Inhalt ausgerichtet. oft nutzt man das auch für versteckte Preiserhöhungen: Die Verpackung wird unmerklich kleiner, dafür sind ein paar Tücher weniger drin - der Preis bleibt gleich.

Bei der Verwendung von zwei Feuchttüchern pro Tag, reicht die Packung einen Monat (incl. Reservetücher).

Das liegt daran dass Firmen genau schauen wieviel sie in eine Packung geben können, damit das Produkt 1. nicht zu teuer wird und 2. es noch genug Gewinn erzielt

Was möchtest Du wissen?