Warum sind Amerikaner so dumm?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist noch die Frage, ob die Amis wirklich so dumm sind. Meiner Meinung nach haben die nicht für Trump sondern gegen das Establishment gestimmt.

Die bisherige Elite der USA hat konsequent eine neoliberale Wirtschaftspolitik verfolgt, die dazu führt, dass einige wenige superreich werden, große Massen des Volkes aber verarmen. Clinton ist Teil dieses Systems und mit ihr würde sich an der wirtschaftlichen Spaltung des Landes nicht viel ändern.

Hatte mich schon gewundert, dass Barry Sanders mit ziemlich linken Parolen in den Vorwahlen schon sehr erfolgreich war, was für die USA schon ungewöhnlich ist. Trump hat versprochen, gegen dieses Establishment vorzugehen und das hat wohl als Argument gereicht, um genügend Stimmen von Verlieren des Raubtierkapitalismus zu erhalten. Ob Trump daran wirklich etwas ändern kann, wage ich allerdings zu bezweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An den Threadersteller, Dumm bist du und wenn man es genau nimmt gehörst du erschossen. Warum? Na ganz einfach du bist dumm und mit deiner Dummheit schadest du deiner Umwelt bzw deinen Mitmenschen. Und genau deswegen gehörst du erschossen. Du hast das ganze System einfach nicht verstanden weil du zu dumm bist. Mal so neben bei. Hillary Clinton wäre für die USA und auch für die Welt die schlechtere Wahl gewesen. Du willst auch hier das WARUM wissen? Aber gerne doch. Hillary oder auch Killary genannt ist eine Kriegstreiberin und mit ihr wäre die USA und dementsprechend andere Staaten in weitere Kriege geführt worden. Das ist ein Fakt. Man muss Trump nicht mögen oder lieben aber man sollte ihn dennoch akzeptieren den er ist jetzt nunmal gewählt. Manchmal muss es eben SCHLECHTER werden bevor es besser werden kann und genau das ist momentan der Fall. Wobei Trump nicht alles schlecht macht er macht es eben anders. Und ehrlich gesagt ich hätte ihn auch gewählt bzw würde so jemanden bei uns in Deutschland wählen. Den so wie es momentan läuft kann es eben nicht weiter laufen. Aber ich denke nicht das du das ganze verstanden hast was ich geschrieben habe bzw verstehen wirst was momentan in der Weltpolitik/Wirtschaft so abgeht weil du einfach zu DUMM bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Für mich wäre die einzige Möglichkeit Donald Trump zu erschießen"

Zu welcher intelligenten Spezies zählst Du ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReiInDerTube123
09.11.2016, 07:33

Ich zähle zu der Spezies, die nicht will, dass Donald Trump Millionen Menschen umbringt.

0

Trump ist einfach reich und hat jedem der Wahlmänner ein paar Millionen gegeben dafür das sie ihn wählen. denn laut anderen Umfragen würden ihn nur ca 120 Wahlmänner wählen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dumm ist es vor allem, ein ganzes Volk als dumm zu bezeichnen, bloß weil man die Menschen und ihre Motivation nicht versteht.

Gefährlich dumm ist es, Menschen umbringen zu wollen, deren Ansichten und Äußerungen einem nicht passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht alle Amerikaner. Trump wurde hauptsächlich von weißen Männern, über 45, ohne Collegeabschluss, gewählt und von Leuten, die in den evangelikalen sektenähnlichen Kirchen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du Amerikaner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amerika halt zum Teil was erwartest du?😅 ist leider so die meisten dort wollen es einfach nicht einsehen das er gefährlich ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?