Wieso wird Trump von vielen gehasst bzw. nicht gewählt?

15 Antworten

Von Experten ponter und kami1a, UserMod Light bestätigt

Ich persönlich kann Trump nicht ausstehen und verstehe nicht, wie man ihn positiv bewerten kann.

Da kann man viele Gründe benennen: Das ungünstige Verhalten in der Corona-Pandemie, das zu vielen Toden geführt hat (dass er versucht hat, Anthony Fauci zu diskreditieren - anstatt auf Experten zu hören, macht er irgendeinen Mist), das feindselige Verhältnis zur Presse, die indirekten Gewaltaufrufe, die zu den Ereignissen des 6. Januars 2021 geführt haben, das fehlende Verständnis für den menschengemachten Klimawandel, die ständige Selbstüberschätzung (hier eine Compilation über die ganzen Momente, in denen er behauptete, in einem Fachgebiet der beste zu sein, in dem er garantiert nicht der Beste ist: https://youtu.be/sR3f95BGIiA ), die ständigen Lügen, das fehlende Demokratie-Verständnis und die faschistischen Tendenzen, die er hat usw. usf.

Trump ist ein dummer, menschenverachtender, undemokratischer, frauenfeindlicher Widerling. Ich kenne keinen ekelhafteren Menschen.

Er ist keineswegs ein Partriot. Ihm geht es nur um sich selbst. Dabei sind ihm alle Mittel recht. Einem Patrioten ist am Wohl des eigenen Landes gelegen. Trump schadet den USA massiv, in dem er die Nation spaltet und ausbeutet. In dem er die Demokratie beschädigt und eine Agenda vertritt, die zutiefst unfreiheitlich, menschenverachtend und ausbeuterisch ist.

Er ist eine Witzfigur von einem Menschen und eine Schande für das Amt des Präsidenten.

Jeder, der noch etwas Ehre und Verstand in sich trägt, verachtet diesen Kretin.

Entweder bist Du noch sehr jung oder naiv oder beides.

Trump ist alles andere als ein Menschenfreund und Demokrat.

Er gibt sich volksnah , ist es aber nicht, sondern will die Menschen mit dieser Masche und mit Lügen verführen für sein Ziel, an die Macht zu kommen.

Seine wahren Machtvorstellungen sind nicht demokratisch , er verachtet die Demokratie .

Er möchte wie eine Autokrat regieren.

Seine Wähler und Anhänger sind für ihn nur Mittel zum Zweck.

Wer hat denn auch behauptet dass er demokratisch ich bin auch kein Demokrat ich bin Patriot ich lehne die Demokratie ab ganz ehrlich

0
@Kebab295

Holy shit ... ok, das ist wirklich krass. Warum lehnst Du die Demokratie ab und welche Staatsform würdest Du besser finden?

1
@blechkuebel

Ich lehne die Demokratie ab also diese Demokratie die wir hier in diesem Land kennen diese unnötige Bürokratie milene nicht ab ich bin für ein Land was patriotismus hat und mehr für Ihr Volk ist staatsform ist Nationalismus

0
@Kebab295

Ok, und findest Du, dass die Regierung eines Lands vom Volk gewählt werden sollte, oder ist es für Dich auch ok, wenn es keine Wahlen gibt, sprich: Wenn einfach eine patriontische Person für immer an der Macht ist?

0
@Kebab295

Aber das müsstest Du doch in Wahlen überprüfen, ob die Mehrheit dafür ist. D.h. man bräuchte schon eine Wahl?

Und wenn einmal gewählt worden ist - meinst Du man bräuchte immer wieder neue Wahlen, oder ist für Dich ein Diktator auf Lebenszeit ok?

1
@Kebab295

Du bist offensichtlich kein Patriot , sondern ein rechter Nationalist.

0
@Kebab295

Du bist offensichtlich absolut naiv und ahnungslos noch dazu.

1

bewundert wird er nur von ungebildeten und wirklich dummen menschen. trump ist ungebildet, alles was er anfässt endet in schulden, er ist ein betrüger der keine rechnungen zahlen will und auch sonst nix weiter als ein völliger volltrottel der ungehobelt und gestört ist.

ein normaler mensch kann diesem typen nichts abgewinnen. da seine amtszeit völlig peinlich war und er so richtig seinen rassismus und sein naziwesen rausgelassen hat, ist er für eine wiederwahl ausgeschlossen. den wählt keiner mehr.

denn ich betrachte ihn als einen echten Patriot. Ich finde es gut, dass er stolz auf sein Land, seine Kultur und seine Geschichte ist. Es ist bedauerlich, dass er dafür so viel Kritik einstecken muss.

Was ist ein Patriot? Einer mit Golfplätzen im Ausland und Freunden im Kreml? Einer, der als Milliardär $700 Steuern pro Jahr zahlt?

dass er bei den Wahlen nicht wiedergewählt wurde

Nennt man Demokratie. Bei Wahlen kann man auch abgewählt werden. Wer das nicht akzeptiert, ist kein Demokrat und hat diese verraten.

Schließlich haben seine Vorfahren das Land mit aufgebaut, gekämpft und Opfer gebracht. 

Ein Bordell hatte der Opa. Welches „Opfer“ meinst du genau?

Nun würde ich gerne Ihre Meinung zu diesem Thema erfahren. 

Kleiner Fakten Check gefällig:

niedrigste Arbeitslosenquote ❌
  • The economy lost 2.9 million jobs. The unemployment rate increased by 1.6 percentage points to 6.3%.
steigende Löhne✅
  • Paychecks grew faster than inflation. Average weekly earnings for all workers were up 8.7% after inflation.
  • After-tax corporate profits went up, and the stock market set new records. The S&P 500 index rose 67.8%.✅
  • The international trade deficit Trump promised to reduce went up. The U.S. trade deficit in goods and services in 2020 was the highest since 2008 and increased 40.5% from 2016.❌

We will repeal and replace disastrous Obamacare.” (speech, July 21, 2016)

Obama Care gibt es noch (zum Glück) die Strafzahlungen für Unversicherte wurden abgeschafft .

  • Versprechen einer großartigen Trump Care Versicherung❌

“You’re going to have great health care at a much lower price. It will cost the United States nothing.” (remarks, July 27, 2018)

Totalausfall, wieder mehr US Bürger sind ganz ohne KV darunter mindestens 400000 Kinder 

  • The number of people lacking health insurance rose by 3 million.❌
  • The federal debt held by the public went up, from $14.4 trillion to $21.6 trillion.❌
  • Home prices rose 27.5%, and the homeownership rate increased 2.1 percentage points to 65.8%.❌
  • Illegal immigration increased. Apprehensions at the Southwest border rose 14.7% last year compared with 2016.❌
  • Coal production declined 26.5%, and coal-mining jobs dropped by 16.7%. Carbon emissions from energy consumption dropped 11.5%.❌
  • Handgun production rose 12.5% last year compared with 2016, setting a new record.❌
  • The murder rate last year rose to the highest level since 1997.❌
  • Trump filled one-third of the Supreme Court, nearly 30% of the appellate court seats and a quarter of District Court seats.‼️

Quelle

  • Dialog mit Russland und Nord Korea❌

War ja wohl in Bezug auf Russland eher zwei Gespräche von 20 Minuten, kein Staatsbesuch, nur ein Haufen Russen, die im Trump Tower Strippen zogen und als Agenten verurteilt wurden. 

Nord Korea, außer Spesen und einem infantilen Love Letter ist nichts gewesen. 

Also, was von seinen Wahlversprechen übrig geblieben ist, geht ziemlich gegen nichts bis gar nichts.

Das Ansehen Amerikas hat weltweit gelitten unter seiner Führung. Siehe Gallup Umfrage

U.S. global approval sank drastically from 48% to 30% during Trump’s first year as president, while disapproval jumped from 28% to 43%; both remained around these levels for the duration of his time in office.  Quelle

Politisch hat er nichts bis gar nichts erreicht. 

Seine Bilanz bei Wahlen ist mega schlecht. 

Dreimal angetreten seit seinem Abgang, drei mal verloren. Als einziger zweimal impeached. Jetzt der erste verurteilte Ex POTUS.

Viele Verfahren stehen noch aus, deren Ausgang birgt große Risiken, falls er noch einmal in ein Amt gewählt würde. 

Wie man so jemanden bewundern kann, werde ich nie verstehen.
Was genau tut dieser Mann für all seine Bewunderer?

Ich bin sicher er würde dir nicht einmal die Hand geben, weil er Germophobe ist und sowieso alle Menschen hasst. Er liebt nur sich selbst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung