Warum sieht man keine Männer in Strumpfhose?

24 Antworten

Könnte es sein, dass die Herren - genau wie Jungen- die Strumpfhosen tragen, diese unter der Hose anziehen und dann sehen Strickstrumpfhosen wie Socken/Kniestrümpfe aus und es sieht keiner, dass es Strumpfhosen sind. Strumpfhosengespräche von Männern habe ich auch noch nicht mitbekommen, wohl Fragen darüber im Netz gelesen (so wie diese). Das es einen Nachfrage dafür gibt, sieht man an den Angeboten im Netz. Im Handel habe ich nur mal Verkäuferinnen davon reden gehört, dass ein Mann für sich Strumpfhosen gesucht hat oder einmal hat eine Frau in der Strumpfabteilung nach Herresnstrumpfhosen gefragt - diese wurde dort aber nicht geführt (im sationären Handel werden Herrenstrumpfhosen kaum/gar nicht mehr angeboten). - Weil Herrenstrumpfhosen im Netz angeboten werden, werden diese auch gekauft und getragen = jeder soll und darf das anziehen, worin er sich wohlfühlt.

Ich finds klasse wenn sich Jungs trauen Strumpfhosen zu tragen. Sind doch super bequem -- warum nicht.  

Ich finde ein typisch weiblichen Kleidungsstück ist doch nur der BH -- der hat nen Zweck - den brauchen Männer nun wirklich nicht.  Aber ansonsten sollte jeder tragen was er mag! 

Was möchtest Du wissen?