Warum schmeckt Laktosefreie Milch süßer als Vollmilch?

3 Antworten

Laktose (Milchzucker) ist ein Zweifachzucker. Dieser besteht aus den Bausteinen Glukose (Traubenzucker) und Galaktose (Schleimzucker) - beides Einfachzucker.

Bei der Aufspaltung der Laktose mithilfe des Enzyms Laktase wird die Laktose in ihre beiden Bestandteile zerlegt. Entweder findet diese Aufspaltung im Dünndarm statt, wo bei laktosetoleranten Menschen das Enzym gebildet wird, oder aber bei der sogenannten laktosefreien Milch durch Zugabe des künstlich hergestellten Enzyms. Somit sind in der laktosefreien Milch statt des normalerweise vorhandenen Milchzuckers nur noch Trauben- und Schleimzucker enthalten.

Der Traubenzucker hat eine wesentlich höhere Süßkraft als der Milchzucker - deshalb schmeckt laktosefreie Milch süßer als normale Milch.

Hallo mixxe,

hast du schon die laktosefreie Milch von Landliebe probiert?

Für Landliebe aus frischer Landmilch wird bereits ein Teil der Laktose (= natürlich vorkommender Milchzucker) aus unserer Landliebe Landmilch sorgfältig herausgefiltert. Nur die übrige Laktose wird durch das Enzym Laktase in ihre süßeren Bestandteile aufgespalten. Durch dieses besondere Verfahren schmeckt unsere laktosefreie Milch weniger süß als herkömmliche laktosefreie Milch, und behält damit ihren frischen Milchgeschmack.

Informationen zu unserem Landliebe Laktosefrei-Sortiment findest du auch im Internet unter: http://www.landliebe.de/unsere-produkte/laktosefrei/

Viele Grüße, dein Landliebe Team

Laktase in Laktosefreie Milch?

Wenn man zu normaler Milch Laktase hinzufügt wird sie ja Laktose frei und süßer. Aber was passiert wenn man Laktase zu Laktose freier Milch hinzugibt? Wird sie dann noch süßer oder bleibt sie so süß wie vorher? Freue mich über jede vernünftige Antwort

...zur Frage

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen normaler und laktosefreier Milch?

...zur Frage

Warum wird Laktosefreie Milch so schnell schlecht?

Hallo, und zwar habe ich eine Frage.... (Ja, was sonst...)

Ich bin Laktose intollerant und mir ist in den letzten Zeiten aufgefallen, dass Laktosefreie Milch schneller schlecht wird als normale Milch (Vollmilch) Z.B: Ich habe erst vor 2-4 Tagen eine Packung auf gemacht, und heute als ich am Abend etwas davon trinken wollte, habe ich bemerkt, dass dort Schimmel drin ist, obwohl ich sie kühl gelagert habe. Warum ist das so?
Und einmal habe ich ausversehen eine Milch getrunken und die war so sauer dass alles wieder im Spülbecken gelandet ist, obwohl sie noch echt nicht lange auf war (vllt 5-6 Tage)

Und mir ist aufgefallen dass die Packung sich dann schnell/oft aufbläht aus irgendeinem Grund (??? :o )

...zur Frage

Probleme mit Milch trotz negativem Laktosetest?

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem. Ich war letzte Woche beim Laktosetest und Fruktosetest. Beide Tests waren negativ.... Da ich das nicht glauben konnte, habe ich einen Tag nach dem Laktosetest einen Selbstversuch gestartet. Ich habe ein Glas pure Milch getrunken und siehe da, ich habe innerhalb von 10 min extreme Bauchkrämpfe bekommen und musst dann auch sofort die Toilette aufsuchen... (was auch der Grund für den Laktosetest war) Auch wenn ich Sahne, Eis oder andere Milchprodukte zu mir nehme reagiert mein Körper wie oben beschrieben. Weiß jemand was das sein könnte? Das komische ist, wenn ich entsprechend hohe Laktase-Tablette vor dem Verzehr zu mir nehmen, habe ich keinerlei Beschwerden... Bitte helft mir! Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Ist Laktosefreie Milch süßer?

Ich war grad eben einkaufen und wollte mir Milch holen und da mir zur Zeit immer schlecht von Milch wird habe ich mal die Laktosefreie geholt. Ich finde die schmeckt irgendwie süßer. Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein oder es ist wirklich so. Und wenn es wirklich so ist warum ist die süßer?

...zur Frage

Warum schmeckt lactosefrei Milch süsser als normale Milch?

Warum schmeckt lactosefrei Milch süsser als normale Milch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?