Warum sagt man "so"?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann bedeuten, dass man etwas gut beendet hat und es zu den Akten legen kann aber auch, dass man sich selbst motiviert jetzt etwas zu beginnen. So, jetzt geht es los.

Das ist ein Füllwort, wie Äh. Manchmal dient es dazu, die Gedanken neu zu sammeln. Würde es nicht überbewerten. Man kann es sich aber auch wieder abgewöhnen.

dieses thema hat mich vor einiger Zeit auch mal intensiv beschäftigt, vor allem weil mein Chef das damals sehr oft gesagt hat - ich bin drauf gekommen, dass das sehr oft eine Art der Selbstmotivation ist! Aber kommt auch drauf an, wie man es sagt, ob lang gezogen und nachdenklich (dann eher Füllwort um Zeit zum Denken zu gewinnen) oder eben sich aufraffend, als Selbstermunterung, ...

Was möchtest Du wissen?