Warum riecht mein Zimmer immer so unangenehm?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fenster offen lassen? Mal ne Pflanze ins Zimmer stellen.

Wenn man nicht zwischendurch mal lüftet ist das doch normal. Bist ja nichtmal unbedingt nur du, der den Geruch abgibt sondern die Mischung von allen Gegenständen im Zimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenpirat
03.10.2016, 18:45

Okay danke :)

0

Es muss nichts mit deinem Körpergeruch zu tun haben. Vielleicht bildet sich  Schimmel, der riecht auch sehr unangenehm. Sieh mal genau nach, rücke den Schrank ab. Ansonsten immer regelmässig lüften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenpirat
03.10.2016, 18:43

okay gut..

0

Von Mundgeruch , wird kein gesamtes Zimmer verpestet !

 Vielleicht liegt irgendwo eine verendete Maus ?  Oder gibt es in Deinem Zimmer ein Waschbecken , dessen Abfluss übel müffelt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am Tag mal Durchlüften wenn du halt nachts dein Fenster zu hast .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenpirat
03.10.2016, 18:45

Alles klar danke

0

Das liegt daran wenn man seine Zimmer Tür schließt und dabei die Fenster zumacht keine frische Luft reinkommt und deshalb riecht es mal unangenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenpirat
03.10.2016, 18:45

Okay gut danke

0

Was möchtest Du wissen?