Warum lebte Madara als normaler Mensch weiter, obwohl er wie alle anderen vom Edo Tensei wiedererweckt wurde?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er hat sich von dem Jutsu per Handzeichen befreit.

Wenn man die Handzeichen für das Edo Tensei beherrscht, kann man sich von dem Jutsu befreien. Als das Jutsu aufgelöst wurde hat Madara also schnell die Handzeichen benutzt, bevor sein Körper sich auflöste und so das Edo Tensei überlebt.

Er war aber noch kein normaler Mensch. Das kam später als Obito von Zetsu kontrolliert wurde und Madara mit dem Rinne Tensei wiederbelebte.

Wenn ich das richtig in Erinnerung hab hat er das Edo Tensei aufeglöst und danach Rinne Tensei benutzt damit er die Lebensenergie von Obito bekommt.

Was möchtest Du wissen?