Warum kommt, wenn ein zug abfährt, manchmal so ein singendes Geräusch wie von einer Geige?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ganz einfach, das passiert nur bei moderneren E-Loks die nicht älter sind als 15 Jahre.

Früher wurde die leistung der Motoren durch Vorwiderstände und umschalten von Wicklungen erzeugt. Das umschalten der Fahrstufen hat klappernde und knallende Geräusche erzeugt.

Moderne E-Loks benutzen einen Frequenzumrichter, was man hört ist das vibrieren des Motors mit der Stromfrequenz die der Umrichter gerade erzeugt.

Welches Geräusch Du genau meinst weiss ich nicht, aber die meisten modernen Züge haben eine elektronische Motorsteuerung. Diese Steuerung schneidet entweder Stücke aus der Stromwelle heraus (Phasenanschnitsteuerung, wird zB auch in Bohrmaschinen verwendet, deswegen pfeifen die auch) oder macht gleich eine neue Frequenz daraus (pulswechselrichter). In beiden fällen nimmt man eine recht hohe Frequenz um ein Möglichst wenig sprunghaftes Verhalten zu erlangen. Ein bisschen springt es aber schon und das hört man als Pfeifen. Zu hoch darf die Frequenz auch nicht werden, dann verliert man zuviel Leistung.

Bei ettlichen Loks werden diese Töne sogar "designt" so hat die Siemens Taurus (in Österreich 1116, in Deutschland die 182) sogar eine kleine Tonleiter. :

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6d/Taurus_anfahrgeraeusch.ogg

Die S-Bahn in München fährt mit dem Kammerton a

 

Hey! genau das hab ich gemeint.. Danke! :P

0

Es gibt beim abfahren auch noch ein interessantes geräusch.

Kommt von den transformatoren bei einem EZug, surren Pfeifen brumm Mischung.

 

Mit doppelter Lichtgeschwindigkeit reisen?

Mir geht diese Frage einfach nicht aus dem Kopf und ich finde keine Lösung.

Wenn ich auf einem Zug stehen würde, welcher sich mit Lichtgeschwindigkeit fortbewegt und ich auf dem Zug in dieselbe Richtung wie dieser mit Lichtgeschwindigkeit rennen würde, würde ich mich dann insgesamt mit doppelter Lichtgeschwindigkeit fortbewegen?

...zur Frage

Schienenersatzverkehr, wo müssen wir hin?

Hallo, eine Freundin und ich wollen wo hin fahren. Eigentlich mit dem Zug, aber da am den Tag Schienenverkehr ist, haben wir kein Plan wo wir hin sollen, es geht um Donnerstag, Abfahrt ist in Lübeck um 8:12 Richtung Neustadt. Nun wissen wir nicht von wo der Bus abfährt, also ob der vom zob abfährt oder vom hbf, da es ja Schienenverkehr ist. Und woher wissen wir welcher der richtige Bus ist?

...zur Frage

Wo kann man sehen vn welchem Gleis der Zug abfährt?

http://reiseauskunft.bahn.de/bin/traininfo.exe/dn/26244/200018/254252/118378/80?ld=9645&seqnr=3&ident=bc.02513445.1408825634&date=25.08.14&station_evaId=8100002&station_type=dep&currentReferrer=tp&rt=1&

...zur Frage

Wie würdet ihr das Geräusch beschreiben wenn ein Zug bremst?

Wie würdet ihr das Geräusch beschreiben wenn ein Zug bremst?

Danke

...zur Frage

Das ist eine komische frage! Was wenn man "IN" einem fahrenden Zug entgegengesetzt springt?

Die frage ist mir einfach in der nacht eingefallen xD

...zur Frage

Was ist schwieriger zu bedienen, eine Straßenbahn oder ein Zug?

Und wie sieht's da aus mit Bus, Schwebebahn, Flugzeug usw.? Kann mir jemand eine Liste nach dem Schwierigkeitsgrad erstellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?