Warum kann ich auf meiner Festplatte nichts speichern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Festplatte muss formatiert sein und in der Datenträgerverwaltung einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen bekommen. Erst danach wird sie im Explorer sichtbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Partitionieren reicht nicht. Du musst die Partition auf der HDD auch formatieren. (Heisst: ein Dateisystem einrichten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drück die Windowstaste und R Gib dort CMD ein. In dem neuen Fenster DISKMGMT eingeben. Dann erscheint Datenträgerverwaltung. Datenträger 0 sollte die SSD sein. Datenträger 1 sollte die HDD mit der größten Kapazität sein. Steht da Nicht Zugeordnet? Dann ein Rechtsklick darauf 

Neues einfaches Volumen auswählen. Dann kannst du alles einstellen. NTFS formatieren, Laufwersbuchstaben wählen. Beispiel: D auswählen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaikiMaik98
19.03.2016, 15:38

Datenträger ist üblicherweise das CD-Laufwerk und Datenträger 1 ist dann Datenträger(C)

0

Hallo krieger1212,

Wie meine Vorredner sagten, brauchst du die Platte zu formatieren. Hier findest du eine ausführliche Anleitung, wie du das tun kannst: http://www.tippscout.de/windows--festplatte-formatieren_tipp_4865.html Hoffentlich wird dann alles reibungslos funktionieren, Wenn nicht, dann melde dich, bitte, wieder.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?