Warum ist mein Mineral-Wasser "enteisent", wo Eisen doch gesund sein soll?

4 Antworten

  1. Eisen wird seit 1945 entzogen. Eisen braucht man um Blut rot zu färben. Der Mensch braucht Sauerstoff und rote Blutkörperchen transportieren Sauerstoff. Das meiste Sauerstoff braucht man im Kopf. Das Heist durch das Eisenmangel wird man um bis zu 20% dümmer.
  2. Damit tun Pharmazeutische Industrie durch Eisen Tabletten viel Geld verdienen.
  3. Es ist kein Zufall das Weltweit 1.500.000.000 Menschen an Anemie erkranken. Anemie kommt von Eisenmangel

Interessanter Beitrag mit Fakten, der jedoch besser wirken würde, wenn du auf deine Rechtschreibung achten würdest!

0

Woher hast du diese Informationen?

0

weil man eisen im wasser unangenehm schmecken würde!

Eisen im Wasser schmeckt man nicht.

0
@radijas

Ich denke, wenn genügend Eisen enthalten ist, kann man das auch schmecken. Es gibt Quellen, in denen man sehr eisenhaltiges Wasser abschöpfen kann; dies ist dann rötlich und schmeckt recht unangenehm und metallisch.

0

der entzug von Eisen dient eigentlich nur dazu .das keine Flocken im Wasser entstehen was nicht schön aussieht und das Wasser sich so schwer für den Kunden verkaufen läßt. der entzug von Eisen ist der einzige unnatürliche und erlaubte Eingriff bei Natürlichem Mineralwasser. es gibt jedoch auch Wassersorten die Eisen im Produkt lassen um die Reinheit und Unbelassenheit Ihres Produktes zu garantieren. Eisen im Mineralwasser rostet nicht sondern es gibt weiße Flocken in der Flasche die sich dann auf und ab bewegen und wie eine Verunreinigung aussehen

Wo kann man Mineraltabletten kaufen zum Mineralwasser machen?

ich habe mal gehört es gibt mineral tabletten (ähnlich wie diese brausetabletten vitamin c) wo man ins wasser machen kann das es sprudelt , mann muss dann nicht mehr extra wasser schleppen , finde die aber nirgens =/ oder wie die heissen ?

danke

...zur Frage

?Ist Mineralwasser ungesund?

Hey Leute :) Meine Mutter meint Mineralwasser uebersaeuert den Koerper und ist deshalb nicht besonders gesund. Ich trinke einfach lieber Mineralwasser als normales Wasser...

...zur Frage

Wasser trinken... Aus dem Kran oder Mineral?

Man hört ja immer wieder, dass man viel Wasser trinken soll. "Man nimmt davon ab, man lebt gesünder, man ist fitter, man hat weniger Hunger und so weiter und so fort... Aber hier meine eigentliche Frage: bringt Mineralwasser genau das selbe? Man hört ja oft dass Leute das Problem haben, dass sich von Mineralwasser der Bauch aufbläht oder ähnliches. Treten die oben genannten Vorteile auch bei Mineralwasser auf oder muss es unbedingt Wasser aus dem Kran sein? (Man soll ja im besten Fall 3 Liter am Tag trinken)

...zur Frage

Warum ist verbranntes eisen schwerer als elementares eisen?

/

...zur Frage

Wasser oder Mineralwasser zum abnehmen?

Hi ich hätte da eine Frage...also jeder sagt das Wasser gesünder als Mineralwasser sei...also zum Beispiel beim abnehmen, aber warum? Weil Mineralwasser liefert ja auch die Mineralien die ich brauche...und ich trinke am tag fast 2/3 liter Mineralwasser weil ich das liebe hab und das bläht mein Magen auf, so dass ich dann kein hunger mehr hab...also kann mir jemand sagen ob ich zum abnehmen Mineralwasser nehmen soll oder normales Wasser? ._. danke im voraus ♥

...zur Frage

Mineralwasser oder Normales wasser

Man sagt ja das normales wasser gesund ist für die haut und für alles darum wollte ich mal fragen ist es mit mineralwasser das gleiche oder ist wasser besser für den körper?

Lg Andrej

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?