Warum ist Fußball der beliebteste Sport in Deutschland?

13 Antworten

sehr einfache Regeln, kann überall gespielt werden von jedem, gemeinschaftsgefüge wird gestärkt,hält fit, kann drinnen wie draussen gespielt werden, oft im Fernseher zusehen,

ein einfacher sport, den jeder versteht. ist weltweit sportart nr. 1 -- die FIFA (weltfußballverband) hat 208 mitgliedsverbände.

weil er keiner großen hirnakrobatischen züge bedarf. und das passt doch ins land der ehemaligen dichter und denker. ich sage nur "PISA"

Was möchtest Du wissen?