Warum ist es nicht möglich, Gold chemisch herzustellen?

Support

Liebe/r skylord,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und um einen Rat scheint es Dir nicht zu gehen, oder? Wenn Du die Community besser kennen lernen möchtest oder Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du solche Fragen gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Bitte beachte zukünftig unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße

Oliver vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Goldatome sind nicht chemisch herstellbar.

Die Chemie endet auf atomarer Ebene.

Von da an ist es Kernphysik.

Man könnte theoretisch Goldatome aus schweren Elementen abspalten oder aus leichteren Elementen fusionieren, aber die dazu nötigen Prozesse sind einfach noch nicht erfunden - geschweige denn praktikabel.

Sieh Dir an, was für ein Theater wir schon bei der einfachen Uranpaltung in AKWs haben.

Du hast die Antwort schon fast gegeben, denn du fragst nach chemischen Verfahren.

Mit den Mitteln der Kernphysik ist es möglich, da werden mit Beschleunigern Protonen auf /in andere Atomkerne geschossen und damit neue Atome gebildet.

Chemisch geht es prinzipiell nicht. Denn bei der Chemie bleiben die Atome (korrekt die Atomkerne, die die Elektronen verteilen sich ja im Molekül) unverändert. Man kann also aus verschiedenen Atomen neue Moleküle herstellen, aber keine anderen Atom(kerne). Das ist zum großen Teil eine Frageder Definition, was Chemie ist und was Physik.

Aber mit all den Mitteln und Verfahren, die man z.B. per Chemiebaukasten zuhause anwenden kann (oder mit den alten Tricks der Alchemie), da geht es einfach prinzipiell nicht.

Gold kann, wie alle anderen Elemente, nur im inneren der Sterne entstehen, durch die sogenannte Kerfusion. Dabei stoßen Atome so stark aneinander, so dass ein schwereres Element/Atom ensteht. Bsp.: Um Wasserstoff in Helium umzuwandeln, benötigt man eine Temperatur von etwa 18 Mio °C. Gold kann nur bei Temperaturen von mehreren 100 Milliarden °C entstehen. Solch hoche Temperaturen entstehen im Weltall nur bei Supernoven(Sternenexplosienen).

Was möchtest Du wissen?