Warum ist es in Australien/im Outback so trocken bzw. heiß?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ale Regenwolken, die vom Ozean herkommen, regnen sich in den Küstengebieten schon so weit ab, dass es nur extrem selten Regenwolken bis ins Outback schaffen. Dass es hin und wieder doch mal gelingt, sieht man an den Verwitterungen am Ayers Rock.

Weil das Gebiet am Wendekreis liegt. Die Luft, welche in den Tropen durch die starke Erwärmung aufsteigt, strömt dort nach Süden (auch nach Norden), sie wird durch die Erdrotation nach links abgelenkt und sinkt wieder herab. Es entsteht dort ein Hochdruckgebiet, die Wolken lösen sich auf, und es ist trocken und heiß.

Googel mal "Wendekreiswüsten".

Das liegt am Wetter ;-).

Was möchtest Du wissen?