Warum ist das EISFACH im Kühlschrank immer oben?

10 Antworten

Das hat etwas mit der Thermodynamik zu tun. Kalte Luft sinkt nach unten und kann so den Kühlraum kalt halten. Früher hatten die Kühlschränke häufig nur eine Klappe beim Eisfach und der Verdampfer oben hat den gesamten unteren Kühlraum mitgekühlt. Das war natürlich von der Temperaturregelung her nicht so optimal, denn teilweise ist das Gefriergut aufgetaut und teilweise das Kühlgut gefroren. Heute ist das natürlich besser isoliert und getrennt, aber dennoch macht es Sinn, das kleine kalte Gefrierfach oben anzuordnen.

Bei Kühl-Gefrierkombinationen ist es häufig anders herum aufgebaut, weil man häufiger zum Kühlschrank greift, als zum Gefrierfach und man sich dann nicht so häufig bücken muss. Hinzu kommt, dass die Isolierung heutzutage so gut geworden ist, dass es thermodynamisch keinen großen Vorteil bringt, dass Gefrierfach oben anzuordnen. Da der Gefrierraum kleiner ist, als der Kühlraum, kann er auch unten auf Höhe des Verdichters (Kompressor) angeordnet werden.

Der Kompressor sitzt unten, da das die Kippstabilität verbessert. Daher ist unten weniger Platz und es ist nur ein verkürztes Gemüsefach vorhanden. In ein dort vorhandenes Fach passt keine Pizza da es zu kurz ist.

Kühlschränke mit separater Kühltruhe (typischer Weise 3 Fächer unterm Kühlschrank) sind etwas anders gebaut. Da ist oft auch das untere Fach durch den Kompressor verkürzt, nur da man 2 weitere "pizzataugliche" Fächer hat ist das kein Problem. Bei der Variante gibt es aber deutlich mehr Möglichkeiten den Kühlschrank aufzubauen.

Das könnte man auch unten anbringen - technisch gesehen.

Aber oben ist es nicht im Weg, da man es selten(er) benötigt.

Kühlschränke stehen in der "Normküche" in einer gewissen Höhe, und der Mensch hat eine gewisse Größe (im Durchschnitt) - daraus ergibt sich die optimale Arbeits - und Blickhöhe.

Es gibt aber auch Kühl - Gefrierkombinationen (auch mit 2 Türen), wo das Frierteil unten ist...

Das eisfach, ist meistens oben, weil es dort auch am kältestens ist. Somit kriegt man das eisfach natürlich auch besser und ressourcenschonender kühler, als wenn es unten wäre.

Anders sieht es natürlich bei kombigeräten aus. Da sind beide systeme voneinander getrennt. Da spielt dann die lage des eisschrankes keine rolle.

Bei uns ist das Eisfach unten. Ich denke es hat einfach etwas mit design zu tun.

Was möchtest Du wissen?